Anzeige-Nr. 712035
vom 21.03.2018
205 Besucher

sanfte Azira ist einfach nur lieb

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Azira
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
geb: ca. 2016
Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja, verträglich
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ja, vertraut im Umgang mit Hunden
Handicap: nein
MMT: Leishmaniose positiv




Unser Schatz Azira ist eine wirklich sehr süße und sanfte, junge Hündin. Sie wurde von ihrem Besitzer einfach auf einem Feld zurück gelassen, wo sie auch die meiste Zeit ihres Lebens verbracht hatte

Nun sitzt die arme Maus im Tierheim und wartet geduldig auf ihr eigenes Zuhause. Leider wurde sie Leishmaniose positiv getestet. Dies macht ihre Vermittlung nicht einfach. Aber wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben, denn wir haben ihr versprochen ein Zuhause für sie zu finden.

Sie genießt die kleinen, kurzen Spaziergängen mit den freiwilligen Helfern sehr, genau wie jede Streicheleinheit. Azira ist eine sehr freundliche, lustige und lebensfrohe Hündin.

Wir suchen für Azira ein liebevolles Zuhause bei Menschen, wo sie für immer bleiben darf und die mit ihr viele schöne Sachen unternehmen.

Azira ist ausreisefertig und könnte schon bald in ihr Körbchen ziehen.
Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis vermittelt.

Hat die süße Azira Sie verzaubert? Dann melden Sie sich schnell!

Und bitte! Scheuen Sie sich nicht wegen der Mittelmeerkrankheit Leishmaniose. Wir geben gerne Auskunft hierüber.


Kontakt und nähere Infos: Roswitha Ruschmeier
Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de
Tel.: 0152 24880104
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"sanfte Azira ist einfach nur lieb"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück