Anzeige-Nr. 714902
vom 26.03.2018
62 Besucher

Minerva

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Minerva lebt bereits seit einiger Zeit in der Perrera, der spanischen Tötungsstation. Bisher wurde sie noch nicht vorgestellt, weil sie sich noch so ängstlich zeigte und die meiste Zeit versteckt war.
Jetzt konnten wir endlich ein Foto von Minerva erhaschen und wollen sie daher auch in die Vermittlung nehmen. Auch wenn sie noch ängstlich ist, soll sie trotzdem die Chance auf ein Zuhause bekommen.

Update 14.11.2017
Leider hat sich nich niemand für die hübsche Minerva interessiert. Sie ist immer noch ängstlich, aber zumindest ergreift sie nicht mehr die Flucht, wenn die Tierschützer kommen. In einem Zuhause, wo am besten auch schon eine oder mehr Katzen leben, die gerne den Kontakt zu Menschen suchen, würde der Knoten sicher sehr viel schneller platzen. Auf einem Foto ist sie mit Sabrina zu sehen. Der kalte Winter in Bilbao steht bevor... Minerva braucht endlich eine Chance!

Aufenthaltsort: Spanien/Bilbao

Wenn Sie Minerva ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Minerva"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück