Anzeige-Nr. 724794
vom 13.04.2018
106 Besucher

CECATA - nicht sehen, aber spüren

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Hallo Freunde, ich bin die Cecata - aber Ihr dürft Cecia zu mir sagen! Jetzt hab ich mal die Chance, etwas von mir zu erzählen, und dann fällt mir fast gar nichts ein. Bestimmt, weil mein Leben im Tierheim so eintönig ist und ich mich an etwas anderes schon gar nicht mehr erinnern kann. Ja, ich bin eine Hündin, 50 cm groß und lustig getupft. Wenn ich ein Pferd wäre, dann ein Apfelschimmel mit schwarzen Schlappohren. Mein Geblüt ist sehr edel, nur die besten Gene von den schönsten italienischen Straßen. Deswegen sehe ich so lustig aus. Netter Vater + nette Mutter = die nettesten Kinder. Welpe war ich zuletzt 2008, das sind auch schon wieder acht Jahre her. Bei meiner Größe ist das ein vorangeschrittenes Alter und dennoch könnten mir noch paar gute, glückliche Jahre bevorstehen.

Figürlich bin ich schon ein bisschen propper. Bewegung und Spaziergänge würden mir sicher sehr gut tun und mich etwas eleganter erscheinen lassen. Hier im Canile kommt man ja nicht raus und es gibt auch kein Hundefutterbuffet, wo man aussuchen könnte, was der schlanken Linie zuträglich ist. Jeder kriegt das Gleiche, ob es schmeckt und schön macht - oder nicht. Doch wer braucht schon Eleganz, wenn er ein großes, liebevolles Herz hat... Wer mich wirklich mag, der nimmt mich so, wie ich bin. Leider gab es bisher keinen großen Andrang um mich, sonst hätte ich doch schon längst bei einer lieben Menschenseele in einem Haus mit warmem Körbchen Unterschlupf gefunden.

Ein bisschen ängstlich bin ich schon, bin halt einfach nicht so viele Menschen und auch keine Aufmerksamkeit um mich gewöhnt. Wenn ich aber merke, dass es jemand gut mit mir meint und dann auch noch Geduld hat, dann blühe ich auf und zeige mich von meiner besten Seite. Lasst Euch überraschen, wie charmant ich sein kann. Mit Katzen komme ich aus, mit denen kann ich mir meine Menschen gern teilen. Wie es mit anderen Hunden ist, das müsste man noch herausfinden. Da kann sicher meine Vermittlerin bei Pro Canalba mehr dazu sagen.

Also wenn Ihr Euch tatsächlich, richtig und wahrhaftig für mich interessiert, dann könnten wir eine Menge Spaß miteinander habe - mehr Gaudi der gemütlichen Art, nur nicht hetzen! Vielleicht gibt es freundliche Menschenrentner da draußen, die es schätzen, wenn sie keine Marathonläufe machen oder mir mit dem Fahrrad hinterherhecheln müssen und die mich gerne kennenlernen möchten. Über meine bisherige Erziehung kann ich nichts sagen, außer dass ich meine Sache gut machen möchte.

Wer gibt mir die Möglichkeit dazu? Wer mag mit mir sein? An wen darf ich mich voller Vertrauen schmiegen? Für wen darf ich da sein? Wen darf ich durch den Tag begleiten und mit verliebtem Blick anschmachten? Da bin ich mal gespannt. Hoffentlich liest das überhaupt jemand... Ich zweifle ja, ob mich mit meinem einen blinden Auge und dem anderen, das auch nicht mehr allzu viel sieht, trotzdem jemand aufnimmt?
Wir werden -sehen-...

Weitere Informationen:
Geboren: 2008
Größe: 50 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Vermittlungsgebühr: EUR 200,- + EUR 70,- Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Bettina Homann
eMail: Bettina.Homann(at)pro-canalba.eu
Telefon:0179-46 99 070
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CECATA - nicht sehen, aber spüren"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück