Anzeige-Nr. 734030
vom 30.04.2018
206 Besucher

CASPER - ein Leben lang unsichtbar

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Schäferhund Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
13 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Treffender wäre es wohl zu sagen: ungesehen. Denn tatsächlich hat sich Casper in den letzten 13 Jahren (Stand Februar 2018), die er fast komplett im Canile verbracht hat, weder mit Hilfe eines Zauberumhangs „in Luft aufgelöst“, noch hat er sich besonders gut versteckt. Nein, Caspar war die ganze Zeit da, es hat bloß niemand hingesehen!

Wir sind der Meinung, dass sich das ganz schnell ändern muss! Deshalb bekommt der liebenswerte Mischlingsrüde mit dem melancholischen Blick jetzt und hier seine eigene Seite, auf der wir nicht nur zeigen wollen, was für ein hübscher Kerl er ist. Vielmehr sollen Sie auch erfahren, dass es sich bei ihm um einen großartigen Hund handelt, der es allemal wert ist, gesehen und adoptiert zu werden!

Caspar ist der lebende Beweis dafür, dass sich ein Hund sein freundliches Wesen und seinen tadellosen Charakter auch über viele trostlose Canile-Jahre hinweg bewahren kann. Mit seinen Artgenossen ist Caspar rundum verträglich und zeigt sich insbesondere auch sehr tolerant dem „Jungvolk“ gegenüber, obwohl es ihm mit seiner quirlig-agilen Art sicherlich manchmal auf die Nerven gehen wird. Ebenso vorbildlich benimmt sich Casper im Umgang mit uns Menschen. Er ist überaus zutraulich, anhänglich und lieb, dabei aber niemals fordernd oder aufdringlich.

Casper ist zwar schon ein Herr im gesetzten Alter, aber zum alten Eisen muss er ja noch lange nicht gehören! Wir sind uns ganz sicher, dass sich unser bislang „unsichtbarer Hund“ als echte Bereicherung, als der viel zitierte „Sechser im Lotto“ für seine Menschen entpuppt, wenn er nur die Gelegenheit dazu erhält!

Haben Sie noch einen Platz auf (oder vor) Ihrem Sofa frei? Können Sie sich vorstellen, Casper bei der Pfote zu nehmen und ihn bei seinem Start ins neue Leben zu begleiten? Möchten Sie ihm mit Zeit, Geduld und viel Liebe das Rezept für ein glückliches Zusammenleben im Mensch-Hund-Team vermitteln? Dann lassen Sie uns das doch einfach wissen! Caspers Vermittlerin freut sich schon auf Ihren Anruf!

Geboren: 2005
Schulterhöhe: 50 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 200€ + 70€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Brigitte Faustmann
eMail: Brigitte.Faustmann(at)pro-canalba.eu
Telefon:0176-214 373 06
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CASPER - ein Leben lang unsichtbar"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück