Anzeige-Nr. 735625
vom 03.05.2018
127 Besucher

Illy - freundliches sensibelchen

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Deutsch Drahthaar (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierfreunde helfen Tieren in Not e.V. 
09247 Chemnitz-OT Röhrsdorf

Telefon: 03722/5927040


Beschreibung
Hallo, darf ich Ihnen von meinem traurigen Schicksal erzählen?! Ich heiße Illy und wurde einfach von meinem französischen Züchter, bei dem ich als Deckrüde gehalten wurde im Tierheim abgeben, weil er mich nicht mehr brauchte. Sehr liebevoll scheint er mit mir nicht umgegangen zu sein, denn ich ducke mich jedes Mal wenn die Hand erhoben wird und das so meinen die Tierpfleger im Tierheim ist ein eindeutiges Zeichen. Die erste Zeit im Tierheim war ich zurückhaltend und bin immer in eine Ecke gelaufen, bis ich gemerkt habe, dass die Menschen auch lieb sein können. Ich bin ein wunderschöner Deutsch Drahthaarrüde, 5 Jahre alt und habe eine Schulterhöhe von ca. 65 cm. Ich suche ein liebevolles Zuhause, wo man mir Zeit zum eingewöhnen gibt, damit ich mich an die neue Umgebung gewöhnen kann. Mit mir vertrauten Menschen schmuse ich und auch bei dem Kind der Tierheimmitarbeiterin bin ich sehr lieb und vorsichtig. Ich suche ein Zuhause in einem ruhigen Haushalt (wenn möglich Haus mit Garten), wo man nicht von mir erwartet, dass ich gleich am 2. Tag der Riesenschmuser bin, da das bei mir schon ein klein wenig länger dauert. Also wenn Sie mir bei meinem Neustart helfen wollen, so schreiben Sie eine Mail an die Tierfreunde oder kommen Sie mich in der Tierherberge besuchen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Illy - freundliches sensibelchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück