Anzeige-Nr. 737650
vom 07.05.2018
39 Besucher

Pedro, einäugige, liebenswerter Pointer,

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz Team Europa e.V. 
51503 Rösrath

Telefon: 02205-928922


Beschreibung
Mein Name ist Pedro. Die Polizei informierte am 3. Oktober 2013 das Tierheim. Ich wurde einfach an einem Mast angebunden ausgesetzt. Ein anhänglicher, verschmuster, liebenswerter, ruhiger und freundlicher Rüde bin ich. Ich mag gerne mit meinen weiblichen Artgenossen spielen und liebe natürlich den Auslauf auf dem Gelände, sowie ausgiebige Spaziergänge an der Leine sehr. Leider habe ich wegen einer Infektion mein rechtes Auge verloren, aber es ist mittlerweile schon alles verheilt und es macht mir nichts aus. Ich bin genauso glücklich und aktiv wie zuvor. Ich bin ein toller Familienhund und suche nun ein eigenes schönes Zuhause mit genügend Platz zum Herumrennen. Also, wer möchte mit mir Ball spielen, denn ich liebe Bälle!!

Trotz allem das er 6 Jahre alt ist hat er noch so viel Zeit und Liebe, die er mit Menschen teilen möchte.

Schulterhöhe: 65 cm / 39 kg

geboren ca.: 03.10.2011

Pedro besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Er ist außerdem auf Leishmaniose, Ehrlichiose/Anaplasma, Rickettsia und Dirofilaria immitis getestet.

Wir vermitteln Pedro mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 300,- Euro.
Wenn Sie Interesse an einem unserer Hunde haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Unsere Telefonnummer lautet: 0171-2323777 oder 02205-928922

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pedro, einäugige, liebenswerter Pointer,"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück