Anzeige-Nr. 739728
vom 10.05.2018
279 Besucher

THOR - sanfter Riese träumt vom Glück

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Es ist allerhöchste Zeit, unserem freundlichem Thor endlich ein Gesicht zugeben:

Woher er diesen Namen hat, ist uns nicht klar – natürlich ist er in seiner Erscheinung sehr imposant, aber beim allerbesten Willen hat er nichts gemeinsam mit einem „Donnergott“.

Unser sanfter Thor ist stets freundlich und ausgeglichen, egal ob er auf Hundefreunde oder uns Menschen trifft. Sogar an der Leine gehen kann er mit Bravour.
Die letzten Bilder zeigen ihn nach dem Besuch beim Hundefrisör:
Wenn es nach Thor geht, ist er also jetzt bereit, endlich seine langersehnten „Für-immer-Menschen“ zu treffen, um den Rest seines Lebens mit IHNEN gemeinsam in Liebe, ewiger Freundschaft und Geborgenheit zu verbringen!

Sagen Sie, haben Sie Platz in Ihrem Leben und Ihrem Herzen für unseren imposanten, unendlich sanften und gutmütigen Thor?
Dann rufen Sie uns doch bitte einfach an,

„Denn glücklich ist, wer daran glaubt, dass es im Leben nie zu spät ist, um neu zu beginnen.“

Geboren: Juni 2008
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 200€ + 70€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht
eMail: Brigitte.Leiprecht(at)pro-canalba.eu
Telefon: 0178-1810274
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"THOR - sanfter Riese träumt vom Glück"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück