Anzeige-Nr. 741931
vom 14.05.2018
310 Besucher

Pomi wurde sehr schlecht behandelt

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 030-34502898


Beschreibung
Pomi wurde in einem Dorf von Málaga gefunden. Sie hatte eine massive Kette um den Hals und sie trägt einen Chip. So konnten wir den Besitzer ermitteln, der die arme Hündin, Tag für Tag angekettet auf seinem Grundstück hielt. Aus irgendeinem Grund gelang es Pomi, von diesem Grundstück zu entkommen und so kam sie zu uns ins Refugio. Zum Glück verzichtete der Besitzer auf die Hündin, wahrscheinlich hatte er bereits den nächsten Hund an der Kette und Pomi konnte bei uns bleiben. Pomi misstraut den Menschen noch, wer kann es ihr auch verdenken? Es hat sich zwar schon ein wenig gebessert, aber sie kann immer noch nicht entspannen und hält Abstand zu uns. Mit ihren Zwingerkumpeln versteht sie sich genial und sie liebt die Gesellschaft von Hunden. Es wäre super, wenn ihre neue Familie bereits einen Hund hätte, der ihr das Eingewöhnen sicherlich sehr erleichtern würde. Im Auslauf genießt es Pomi sehr, mit einem Ball zu spielen oder mit ihren Hundefreunden herumzurennen. Bis jetzt bittet sie nie um Streicheleinheiten der Freiwilligen, aber wenn diese Leckerli verteilen, dann nähert sie sich ihnen und möchte ebenfalls ihren Anteil. An der Leine geht Pomi bereits sehr gut. Wir suchen nun ganz dringend ein definitives Zuhause für Pomi, wo sie zum ersten Mal in ihrem Leben die Geborgenheit einer liebevollen Familie erleben darf. Wer möchte der traurigen Seele helfen und ihr mit Geduld und Liebe zeigen, dass nicht alle Menschen schlecht sind und wieder gutmachen, was der ehemalige Besitzer der armen Hündin angetan hat? Wir wünschen es Pomi so sehr. Viel Glück, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 11.1.2015
Grösse: 45 cm Schulterhöhe
Länge: 48 cm
Gewicht:
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio )

Möchten Sie Pomi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pomi wurde sehr schlecht behandelt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück