Anzeige-Nr. 742469
vom 15.05.2018
232 Besucher

LUPITA sucht Geborgeneheit...

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Yorkshire Terrier (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: Nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162


Beschreibung
Auf Pflegestelle in Landkreis Amberg-Sulzbach/Bayern!

Das ist Lupita, und sie ist eine ganz besonders goldige und anhängliche Minimaus! Aber auch sie ist eine verlorene Hundeseele, die ihr Leben hoffnungslos in einer spanischen Pererra aushauchen sollte, bevor es überhaupt angefangen hat!

Der gerade erst zweijährige Yorkshire-Terrier-Mischling wurde von Tierschützern aus einer spanischen Tötungsstation gerettet. Wir haben das namenlose Zuckerpüppchen Lupita getauft. Die Kleine wurde von ihren Besitzern zum Teufel gejagt, kaum dass sie auf der Welt war. Man hatte schnell die Lust verloren und gemerkt, dass dieses einst hilflose Welpchen lebt und kein Stoffhündchen ist, dass sie Bedürfnisse hat! Der zarte Vierbeiner hat nur 30 cm Schulterhöhe (bei federleichten 4 kg), somit findet Lupita sicher auf jedem Sofa Platz, der ein Muss ist. Sie ist ein Hund der leisen Töne, und sie wäre in einem turbulenten Haushalt sicher nicht gut aufgehoben. Die kleine Maus ist sehr menschenbezogen und anhänglich, aber falls Kinder im Haushalt sind, sollten diese mindestens im Teenageralter sein und Hundeerfahrung besitzen, sonst ist Lupita damit überfordert. Der Zwerg kommt gut mit seinen Artgenossen klar, aber die Menschen sind ihm wichtiger, und sie verhält sich uns gegenüber vorbildlich. Bei Fremden ist sie momentan noch sehr reserviert und zurückhaltend, aber in ihrem Familienkreis zeigt sie sich total offen, gut gelaunt, verspielt und neugierig auf das Leben. Wie man sieht, kann die süße Motte gut an der Leine laufen.

Lupita verzaubert jedes Menschenherz im Nu, und man kann eigentlich gar nicht anders, als dieses süße Wesen zu lieben. Wenn Lupita einmal richtig angekommen ist, dann kann es schon sein, dass sie noch Temperament entwickelt, das sollte jedem klar sein, der einen Junghund sein Eigen nennen will.

Eines ist auf jeden Fall ganz, ganz sicher: mit Lupita bekommen Sie einen sensiblen, treuen, anhänglichen Schatz auf 4 Pfötchen! Und wenn Sie ab jetzt den Job von Lupis Schutzengel übernehmen möchten, dann melden Sie sich doch bei uns, das putzige Hundemädel könnte schon bald kompl. durchgeimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet auf Ihrem Sofa kuscheln.

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LUPITA sucht Geborgeneheit..."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück