Anzeige-Nr. 742520
vom 15.05.2018
52 Besucher

ANDI sucht noch einmal das Glück

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

hübscher Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: 09221-6056071 oder 0151-22109272, Mo.-Fr. von 17-20 Uhr!


Beschreibung
Auf Pflegestelle in der Nähe von Cham / Bayern!

Also ich finde ja, ich könnte Werbung für Persil machen, rein weiss, wie ein kleines Engelchen. Als ich mich vor 2 Jahren auf die lange Reise aus Spanien zu meiner neuen Familie in Deutschland aufgemacht habe, hätte ich nie gedacht, dass mein Glück nur so kurz währt und ich nun schon wieder suchen muss. Durch eine Trennung meiner Familie ist kein Platz und keine Zeit mehr für mich übrig.
Ich bin ein lieber verschmuster Kerl, natürlich stubenrein, kann gut Auto fahren und weiss auch, wie man sich im Haus benehmen muss. Ich liebe Menschen und spiele auch sehr gerne mit anderen Hunden, nachdem ich erst mal vornehm in meinen weissen Bart gegrummelt habe. Ich vertrage mich aber mit jedem, ob Männlein oder Weiblein. Ich lasse mich gerne ein wenig bitten, bis ich dann so richtig mitspiele. Aber dann geht die Post ab. Ich liebe es, zu toben und bekomme dabei eine ganz schöne Geschwindigkeit. Der weisse Blitz sozusagen. Wenn ich ausgepowert bin, dann lege ich mich gerne auf die Couch und verbringe einen gemütlichen Abend mit meiner Familie. Ich mag Kinder, aber für kleine bin ich noch ein wenig zu stürmisch. Ich bin im Okt. 2014 geboren, bin 60 cm gross, bin aber schlank und windschnittig mit nur 22 kg, so dass man mich auch hochheben kann. Kuscheln mach ich für mein Leben gern und ich kann auch schon die Grundkommandos. Meistens höre ich recht gut, ausser es düftelt mal irgendwo so richtig gut. Dann dauert´s ein wenig länger, bis ich angerannt komme. Manchmal bin ich auch ein kleiner Schisser, dann muss ich mich hinter Frauchen oder Herrchen verstecken und schauen, ob da auch wirklich keine Gefahr droht. Ich gehe sehr gut an der Leine und suche eine sportliche Familie mit einem eingezäunten Garten, eher ländlich gelegen. Ich würde sicher gerne joggen oder Fahrrad fahren.
Ach ja, das mit dem rein weiß, stimmt doch nicht so ganz, denn mitten auf dem Kopf hab ich einen grauen Fleck und an der Schwanzwurzel ebenso - brauch also noch einen Fleckenentferner. Haben Sie einen zu Hause, dann würde ich doch gerne mal schauen, ob es mir bei Ihnen gefällt, denn wie gesagt, ich brauche ja eine neue Familie. Ich bin natürlich geimpft, kastriert und entwurmt. Und mein Zeckenmittel hab ich auch grad bekommen - puhhhhhh. Bin also bereit.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ANDI sucht noch einmal das Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück