Anzeige-Nr. 742568
vom 16.05.2018
472 Besucher

SPEZI muss sein zuhause verl.

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Dalmatiner-Terrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation

S. Michel
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.
Beschreibung
Spezi ist ein Dalmatiner-Terrier Rüde, geb. ca. 01/2016 und mittelgroß.

Spezi ist ein toller Hund und seien Familie hatte eine wunderschöne Zeit mit ihm verbracht. Leider änderten sich die Lebensumstände und nun fehlt ihnen die nötige Zeit, die Spezi dingend braucht. Schweren Herzens, aber zum Wohle des Hundes haben sie sich zu diesem Schritt entschlossen.
Spezi ist nun 2 Jahr alt und mitten in der „Rüpelphase“. Das zeigt sich ganz typisch, dass er seine Grenzen austestet und die Geduld seiner Familie öfters auf die Probe stellt. Wenn ihm etwas nicht gefällt, werden gerne mal die Zähne gefletscht und im allerschlimmsten Fall sogar kurz zugeschnappt. Alles Gelerntes wird plötzlich nicht mehr beachtet und seine Familie empfindet ihn als zickig und stur. Ganz typisch auch die plötzliche Empfindlichkeit und Ängste vor Dingen, die vorher kein Problem darstellten. So kann es sein, dass eine Mülltonne auf der Straße eine große Überwindung kosten, dort vorbei zu gehen.

Ebenso hat Spezi auch eine Zwangshandlung entwickelt, bei dem er dringend Hilfe braucht. Plötzliches dauerndes „Im-Kreis-Laufen“ und der Versuch sich dabei in die Hinterpfoten zu beißen, ist für ihn und seiner Familie sehr belastend. Dieses Verhalten kann verschiedene Ursachen haben, ist aber nach der -Ursachen-Forschung- und mit dem richtigen Training in den Griff zu bekommen.

Für Spezi suchen wir hundeerfahrene Menschen, die mit liebevoller und konsequenter Erziehung zusammen seine „schwierige“ Rüpelphase überstehen und bereit sind, den Auslöser seiner Zwangshandlung zu finden und zu trainieren, ihm sinnvoll beschäftigen und Aufmerksamkeit geben, die er verdient hat.

Spezi kommt mit Artgenossen prima aus, daher darf auch gerne ein lieber Ersthund auf ihn warten.

Spezi ist kastriert, gechipt, geimpft, wird mit gültigem EU Ausweis mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SPEZI muss sein zuhause verl."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück