Anzeige-Nr. 743716
vom 18.05.2018
59 Besucher

MERLOT ... EINE SANFTE SEELE WARTET!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V. 
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 92 539 49


Beschreibung
Stand: 31.01.2018

Mischling

geb: 01.11.2014, klein, kastriert

Merlot wurde auf der Strasse einfach ausgesetzt. Sein ganzer Körper war voller Schuppen und man hatte sich nicht um den armen Bub gekümmert. Beim Tierarzt wurde der erste Verdacht bestätigt bestätigt, dass er Leishmaniose hat.

Momentan lebt er im Tierheim und kann sich dort von den Strapazen auf der Straße erholen. Merlot ist ein sehr ruhiger und eher zurückhaltender Hund. Nur langsam gewöhnt er sich an die neuen Verhältnisse. Die permanente Unruhe und Hektik im Tierheim ist nichts für den kleinen Merlot. Trotzdem ist er immer freundlich und eine sanfte Seele. Mit Artgenossen kommt er auch gut zurecht.

Merlot wurde Leishmaniose positiv getestet, eine Krankheit die im Mittelmeerraum sehr häufig ist. Die Krankheit ist weder ansteckend für Menschen noch für andere Tiere, aber Merlot scheint durch den Streß im Tierheim einen akuten Schub bekommen zu haben. Es geht ihm nicht gut und er bräuchte dringend ein ruhiges und sicheres Zuahsue um sich wieder zu erholen.

Für weitere Informationen oder zur Beantwortung ihrer Fragen rund um die Leishmaniose steht Ihnen unser Teammitglied Eva Brück zur Verfügung. Bei Fragen melden Sie sich einfach telefonisch bei ihr (0203 60 848 200) oder neben Sie per E-Mail Kontakt auf.

Merlot muss so bald wie möglich das Tierheim verlassen. Wir suchen daher dringend eine Familie oder Pflegestelle in der Merlot zur Ruhe kommen kann. Da Merlot Katzen „zum fressen gern“ hat, sollten Samtpfoten im neuen Zuhause nicht leben.


https://youtu.be/Zy9NZDV7F80


Ein ruhiger und souveräner Ersthund wäre sicher von Vorteil.

Wenn Sie unseren zarten Merlot ein Zuhause schenken möchten, schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu- zu finden unter: http://vergissmichnicht-
tiernothilfe.de/kontakt/formular-zur-adoption/ Merlot wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis sein endgültiges Zuhause umziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MERLOT ... EINE SANFTE SEELE WARTET!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück