Anzeige-Nr. 745075
vom 20.05.2018
235 Besucher

Totti hat etwas Glück verdient

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 02801 9872702


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. Januar 2014
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 53 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: vermutlich blind
Pflegestelle: 45476 Mühlheim

Die ganze Geschichte von Totti finden Sie hier: http://www.protier-ev.de/index.php?option=com_content&view=article&id=14561:vorlage-profil-tier&catid=42:erwachsene-hunde&Itemid=68

16. März 2018:


Der tolle Totti durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Er ist ein aufgeschlossener, durchweg freundlicher und agiler Hund. Im Haus merkt man ihm sein Sehbehinderung kaum an. Er fordert den vorhandenen Rüden gerne zu einem Spielchen auf oder beschäftigt sich mit seinem Spielzeug, dass er sicher mit seiner Nase findet. Natürlich sollten Möbel nicht ständig umgestellt werden, oder viele Dinge auf dem Boden herumliegen. Draußen muss ihm seine neue Familie wegen seines Handicaps eine gute Führung zum Beispiel beim Treppen steigen bieten, bis er diese kennengelernt hat. Teilweise reagiert Totti noch unsicher bei neuen Situationen oder lauten plötzlichen Geräuschen. Orientierung und Sicherheit könnte ihm auch ein souveräner weiterer Hund im Haushalt bieten.

Kürzlich wurden tolle Bilder geknipst, mit denen Totti vielleicht sein eigenes Zuhause findet. Fotografin Isabelle Richert hatte sich für ein ehrenamtliches Shooting angeboten. Ein herzliches Dankeschön an dich, liebe Isabelle. Wir hoffen sehr, dass dank deiner tollen Bilder Tottis Zuhause nicht mehr lange auf sich warten lässt :-) Allen Menschen gegenüber ist Totti freundlich gesinnt und fordert dort auch gerne seine Streicheleinheiten ein. Spaziergänge findet Totti auch richtig toll und es heißt -immer der Nase nach!- :-) Er erforscht neugierig seine Umgebung, interessiert sich für Spuren, wobei die hervorragend funktionierende Nase eingesetzt wird.

Anderen Hunden begegnet er sehr freundlich. Er hat schon so manchen neuen Kumpel auf seinen Spaziergängen mit Pflegefrauchen gefunden. Er wird dabei an einer Schleppleine geführt, die ihm einen gewissen sicheren Bewegungsradius ermöglicht. Totti ist übrigens auch von Anfang an stubenrein und fährt problemlos im Auto mit. Mit dem vorhandenen Rüden kann er auch bereits für ein, zwei Stunden alleine bleiben.

Die Untersuchungen bezüglich seiner Blindheit sind momentan noch nicht abgeschlossen (Ende März hat er seinen Termin beim Augenspezialisten). Festzustellen ist jedoch: Auch wenn Totti blind bleibt, will und wird er ein ganz normales Hundeleben führen und ein traumhafter Begleiter sein.

31. März 2018:
Totti wurde nun beim Augenspezialisten vorgestellt und es hat sich leider bestätigt, dass er auf beiden Augen blind ist und eine OP oder Behandlung nicht möglich ist. Am linken Auge hat er eine starke Trübung, ein Katerakt. Der Augendruck sollte hier nun regelmäßig (alle drei Monate) kontrolliert werden um auszuschließen, dass sich ein Glaucom entwickelt. Rechts sind Einblutungen im Auge. Woher das stammen könnte, lässt sich nicht feststellen.

Trotz der traurigen Diagnose sind wir dennoch glücklich, dass Totti wunderbar mit seiner Blindheit zurechtkommt. Er ist ein lieber und freundlicher Hund, war sehr brav beim Tierarzt und hat mit seiner charmanten Art alle um die Pfötchen gewickelt.

Wenn Sie dem wundervollen Totti die Chance auf ein schönes Leben in einer eigenen Familie geben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sylke Döringhoff
Fon: 02801 9872702
Mobil: 0170 8937366
E-Mail: sylke.doeringhoff@protier-ev.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Totti hat etwas Glück verdient"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück