Anzeige-Nr. 746493
vom 23.05.2018
45 Besucher

GALI -- ein Hund gibt sich auf

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
GALI - ein Hund gibt sich auf

Mai 2018 Mit Tränen in den Augen schreiben wir heute aktuelles zu unserem GALI nieder. Mit viele schlimmen Schicksalen im rifugio konfrontiert, sind wir ja einiges gewohnt, aber die Situation von GALI bringt uns wirklich zum Weinen.

Was ist aus diesem tollen Kerl, den wir vor 2 ½ Jahren einmal als den intelligentesten Hund im rifugio bezeichnet haben, geworden? Nach dem Umzug in den neuen Gehegebereich, der viel sauberer und praktischer, mit wärmeisolierten Hütten ausgestattet, ja eigentlich eine Verbesserung darstellen sollte, ging es Gali zunehmend schlechter. Hier findet er wenig Abwechslung, keine Sträucher oder Bäume und ganz offensichtlich langweilt er sich sehr und wurde immer depressiver und teilnahmsloser.

Sein aktueller Tagesablauf besteht nur mehr im Fressen und Schlafen. Es schmerzt uns sehr wenn wir beobachten müssen wie sich der einst so aktive und lustige Hund sich immer mehr aufgibt. Durch die mangelnde Aktivität hat GALI leider auch unglaublich an Gewicht zugelegt und es ist damit zu rechnen, dass es zukünftig deshalb auch gesundheitliche Probleme bekommt.

Insofern haben wir nun den dringenden Wunsch, GALI eine 2. Chance zu geben und bitten all unsere Freunde und Fans mit uns gemeinsam einen Pflegeplatz für den sozial sehr verträglichen GALI zu finden. GALI versteht sich mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts und kennt Katzen. Bei Übernahme auf einen Pflegeplatz berät der Verein sehr gern und übernimmt die Tierarztkosten.
Wenn Sie Gali einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte unter: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654. MILLE GRAZIE!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"GALI -- ein Hund gibt sich auf "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück