Anzeige-Nr. 750424
vom 30.05.2018
450 Besucher

Schmusebär mit schlanken Kurven

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Haus und Hofhund

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz4Pfotenretter 
59909 Bestwig

Telefon: 0173-6683475


Beschreibung
Kaptain
Kastriert: ja!
Alter: geboren ca.Anfang 2014
Größe:ca. 50-60cm
Gewicht: ca.45kg
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Kontakt: 02904-1631
Kinder: ja!Er liebt es aber eher ruhiger und standfester wäre super!
Alleinebleiben: auch über einen längeren Zeitraum kein Problem. Er verschläft einfach;-)
Autofahren: mach er toll!
Haus mit eingezäunten Garten wäre toll!
Charakter: ein echter Kumpel und Freund, an den man sich anlehnen kann, eine Dosis Teddybär und Kuschelfreund dazu. Einfach ein perfekter Begleiter für alle Lebenslagen.
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 69118 Heidelberg
A. Lauff Tel.: 02904-1631 Mobil: 0160-96450692 (per SMS)
S. Baumann Tel.: 08031-58746 Mobil: 0172-9346413
4pfotenretter@web.de



Kaptain ist nun schon einige Zeit hier in Deutschland. Dank mehr Bewegung und durch gezielte Futterumstellung ist er auf einem guten Weg, seine ehemals schlanke Figur wieder zurückzuerobern.
Rassebedingt ist er kein Dauerläufer oder Sprinter, sondern eher der gemütliche Spaziergänger. An seiner Leinenführigkeit und Erziehung muss noch gearbeitet werden, da er seine vielen Kilos und überschwängliche Freude über Kontakte, ob mit Mensch oder Tier, oft nicht bremsen kann.

Zuhause ist Kaptain -trotz Größe - kaum noch zu bemerken. Er genießt es, viele Stunden zu schlafen und in Ruhe gelassen zu werden. Dazu braucht er einen ruhigen Platz, wohin er sich ungestört zurückziehen kann und den er auch, wenn er es für nötig hält, mit klarer Körpersprache für sich beansprucht. Auch hier ist gegenseitiges Verständnis notwendig, um Konflikte vermeiden zu können.
Das Höchste aber, der Leckerbissen jeden Tages, ist für Kaptain - wie es der Name schon sagt - der Ausflug auf eine „Komandobrücke“, von der er seine Umwelt betrachten kann. Egal ob Balkon, Terrasse oder Gartentreppe - Kaptain liebt es, dort Stunden zu sitzen und die Welt zu betrachten.

Kinder in seiner engsten Umgebung ist Kaptain gewohnt. Er duldet sie, aber er ist sicher kein geeigneter Hund, um kindlich -überschwänglichen Spontanschmuseattacken ausgesetzt zu werden, was ein Zusammenleben mit Kleinkindern nicht einfach macht. Hier sind Freiraum und Erfahrung sicher eine wichtige Vorraussetzung. Mit größeren Kindern, die diesen Freiraum schon respektieren können, haben wir gute Erfahrungen gemacht.
Das Hunde 1x1 muss Kaptain noch verbessern. Damit er lernt, dass -Hund- auch im respektvollen und vertrauensvollen Zusammenleben mit -seinem Menschen- nicht alles machen darf, wird er diese Woche das erste Mal auf der Pflegestelle in die Hundeschule gehen.

Kaptain ist ein toller, liebenswerter Hund, der sich stark an „seine“ Menschen bindet und der mit seinen 4Pfoten ausgeglichen im Leben steht Er braucht Freiraum, eine konsequente Führung und die damit verbundene Portion Zuneigung und Kuscheleinheit, ohne ständig betreut oder „betüddelt“ zu werden. Autofahren ist ebenso kein Problem, wie alleine zuhause die Ruhe zu genießen. Fehlt nur noch das Heim mit Garten oder Hof, das er als sein festes Zuhause beziehen darf.
Kaptain reist gechipt, geimpft und mit seinem eigenen EU-Heimtierausweis.

Schutzgebühr: 390€ (mit Schutzvertrag)

Bei einem Besuch auf unserer Homepage oder Facebook Seite können Sie noch viele weitere Fellnasen kennen lernen, die auf ein Ticket ins Glück warten.
Ihre 4Pfotenretter - http://www.4Pfotenretter.de/ oder 4 Pfotenretter auf Facebook.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schmusebär mit schlanken Kurven"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück