Anzeige-Nr. 751360
vom 31.05.2018
50 Besucher

MAROO - charmanter älterer Hundeherr

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
13 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Unser wunderschöner Maroo hat den Großteil seines Lebens leider bereits hinter sich – es wäre kein schöner Rückblick, darum ersparen wir uns diesen und schauen bitte nach vorn:

Seit Juli 2016 lebt der liebenswerte Hundeopi im Leishmaniose-Center, ist medikamentös sehr gut eingestellt und wir können voller Freude sagen: es geht ihm gut!

Altersentsprechend ist er fit und mit Hunden und Menschen kommt er richtig gut aus, er liebt es, in Gesellschaft zu sein.
Der 6-er im Lotto wäre nun für den zauberhaften Best-Ager gelassene Menschen mit Zeit, Ruhe und einer großen Portion Liebe zu finden.

Kleine beschauliche Spaziergänge und ein wenig die Welt, die er noch nie wirklich gesehen hat, erkunden dürfen... das würden wir uns für unseren netten Maroo wünschen.
Haben Sie einen Platz in Ihrem Leben und Ihrem Herzen für unseren genügsamen Hundeopi frei?

Dann melden Sie sich doch bitte bei uns:
auf Sie wartet ein charmanter älterer Hundeherr, dessen einziger Wunsch es ist, liebevoll aufgenommen zu werden und in seinem Lebensabend voller Wärme und Geborgenheit ankommen zu dürfen.

Weitere Informationen:
Geboren: 2005
Größe: 60 cm
Krankheiten: Leishmanikose positiv, gechipt, geimpft
Vermittlungsgebühr: EUR 200,- + EUR 70,- Transportkostenpauschale
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Bettina Homann
eMail:Bettina.Homann(at)pro-canalba.eu
Telefon: 0179-46 99 070
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MAROO - charmanter älterer Hundeherr"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück