Anzeige-Nr. 753329
vom 04.06.2018
237 Besucher

Malila, Galga

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTS FellWechsel e.V. 
26316 Varel

Telefon: 04456918127


Beschreibung
Pflegestelle in 63*** Halbach
Geboren: 09.03.2016

Malila ist von unseren spanischen Tierschützern aus der Tötung von Toledo übernommen worden. Sehr ängstlich und unsicher sollte sie erst die Möglichkeit in Spanien erhalten, etwas zur Ruhe zu kommen, auch hat sich Alberto der Hundetrainer ihrer angenommen, daher hatten wir sie noch nicht in der Vermittlung vorgestellt. Da Malila aber in eine ausgesprochen erfahrene und routinierte Pflegestelle reisen konnte, ist das scheue, eher zarte und kleine Rehlein nun da und wird von der Pflegemama behutsam in ein neues Leben geführt.

Im Haus und mit Menschen fühlt sich Malila noch nicht sonderlich wohl, der Mensch bereitet ihr schon noch so einiges an Sorgen. Mit der Pflegemama bandelt sie aber bereits an und genießt auch erste Streicheleinheiten,
begreift immer mehr, dass nun nichts schlimmes mehr passiert. Sie sucht die Nähe ihrer Artgenossen und kann dort auch ein wenig Sicherheit gewinnen.
Daher sollte für Malila eine souveräne, vierbeinige Begleitung im neuen Zuhause sein. Ob Rüde oder Hündin spielt dabei keine Rolle, da sie mit beiderlei Geschlecht verträglich ist.

Bei Spaziergängen taut die junge Hündin auf, denn draußen vergisst sie ihre Ängste und fühlt sich deutlich wohler. Sie läuft perfekt an der Leine, zeigt aber auch schon ihren Jagdtrieb. Malila sollte zu Menschen, die wirkliche
Windhundkenner und Liebhaber sind, denn nimmt man ihre Ängste auf die leichte Schulter und gelingt es dem Mädchen, draußen das Weite zu suchen, sind wir uns sicher, wird sie nicht mehr gefunden. In die Stadt wird Malila nicht vermittelt.

Malila hat am linken Hinterbein viele Narben, wo diese herkommen, können wir nicht sagen. Sie sind aber nur äußerlich und bereiten keine Probleme mehr.

Natürlich steht Malila noch am Anfang ihrer Entwicklung, wir werden somit immer wieder über Fortschritte berichten.

Kontakt:
Petra Hörmann
Telefon: 04456 / 918127
Mail: petrahoermann@ewetel.net
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Malila, Galga"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück