Anzeige-Nr. 762249
vom 19.06.2018
362 Besucher

Klajd sucht ein Zuhause / Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Klajd
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: ca 2009
Größe / Gewicht: ca 38cm / 18 Kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: Hündinnen ja, Rüden eher nicht
Verträglichkeit mit Katzen: nein
Verträglichkeit mit Kindern: nein
Besonderheit: Blind, ein Auge fehlt
Aufenthaltsort: Polen 

Klajd ist ein sehr armer Hundebub. Er hat sein Augenlicht verloren, aus welchen Gründen können wir leider nicht sagen.

Sein Vorbesitzer hat ihn dann einfach ihm Dorf ausgesetzt und Klajd seinem Schicksal überlassen.

Zu Menschen ist er sehr lieb aber fremde Situationen machen ihm Angst und er braucht einen Moment um sich zu orientieren.

Mit der Blindheit kommt er aber ansonsten gut zurecht. Klajd geht gerne spazieren, ist gut leinenführig und sehr verfressen.

Wir wünschen uns sehr, dass Klajd wegen seiner Blindheit nicht vergessen wird und den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen muss, denn das hat er nicht verdient.

Klajd könnte l nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause finden würde.

Bitte ihr Menschen da draußen, vergesst Klajd nicht...

Infos unter:
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki
anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Klajd sucht ein Zuhause / Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück