Anzeige-Nr. 768370
vom 30.06.2018
102 Besucher

Saika ist eine ganz brave Hündin!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

--- (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Russland 
52146 Würselen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Saika befindet sich in Russland, St. Petersburg

Name: Saika
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: April 2017
Größe: 50 cm
Geimpft: ja
Kastriert: ja

Die Geschichte des Hundemädchens ist einfach und gewöhnlich, wie bei vielen Straßenhunden in Russland. Als sie noch ein Welpe war, tauchte Saika plötzlich in einem Feriendorf auf. Sie ist fröhlich durch die Straßen gerannt, kam in die Höfe rein, spielte mit Kindern. Viele haben sie gefüttert, aber keiner hatte für sie ein Plätzchen. Nachts hat Saika in einem verlassenen alten Haus geschlafen. Ihr Leben war ruhig, einfach, ausgeglichen und sie war zufrieden. Aber die Sommersaison ging vorbei, die Menschen haben ihre Datschas und Sommerhäuser verlassen und wieder in die Stadt gezogen. Saika hat immer seltener was zu Essen auftreiben können und es wurde kalt. Die glücklichen Tage waren vorbei - Saika wurde mager, ihr Fell abgestumpft. Das Hündchen hat nicht mehr gespielt, sondern schleppte sich durch die leeren Straßen des Dorfes mit gesenktem Kopf und hat versucht auf der Müllhalde etwas Essbares in den Mülltüten zu finden.

Eines Tages saß sie so, krank und traurig am Eingang des kleinen Dorfladens. Es ging ihr schlecht - irgendwas hat sie aus dem Müll gefressen, was sie krank machte. Und sie wusste nicht, wo sie hin sollte. Die Leiterin des Tierheimes war im Geschäft einkaufen. Als sie wieder rauskam, saß Saika immer noch unbeweglich auf ihrem Platz. Die Kleine hatte kein Halsband und keine Leine.

Wem gehörst du? - fragte Natalia. Niemandem!- antworteten die Augen des Hundes. Dann komm mit mir! Und die Hündin sprang bereitwillig in das Auto der Heimleiterin.

Im Tierheim bekam Saika Medikamente für den Magen und wurde schnell wieder gesund. Außerdem wurde sie geimpft und kastriert.

Langsam erwachte Saika wieder zum Leben. Jetzt wohnt sie im Tierheim mit ganz vielen anderen Hunden, mit allen kommt sie sehr gut aus. Sie wartet immer auf Aufmerksamkeit und Zärtlichkeit der Besucher des Tierheimes. Alles ist wieder gut, aber das Wichtigste fehlt, der eine Mensch, dem Saika gehört!

Saika ist sehr gut erzogen! Sie läuft sehr gut an der Leine, hält es aus, bis sie nach draussen darf. Saika ist überhaupt nicht aggressiv, sehr gehorsam, nett, zärtlich, nicht zu aktiv und einfach hübsch! Sie ist ein absoluter Traumhund - warum sie auf der Straße gelandet ist und keiner nach ihr sucht, können wir nicht verstehen!

Wenn Sie Interesse an Saika haben, bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen aus und die Vermittlerin des Vereins meldet sich bei Ihnen: http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/bewerbungsformular-hund/

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Saika ist eine ganz brave Hündin! "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück