Anzeige-Nr. 769840
vom 03.07.2018
429 Besucher

MALENA, einsam und traurig....

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Trauriger Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: 03677 841774 (werktags ab 18:00 Uhr)


Beschreibung
Auch diese nette, rotbraune Hündin wurde Opfer von skrupellosen Menschen. Sie hatte all die Jahre ein Zuhause (ob es ein Schönes war, sei dahingestellt), doch jetzt hat es sich nach ein paar Jahren ausgeliebt. Ausgesetzt fand sich die kleine Mischlingshündin auf der Straße wieder. Dem ehemaligen Eigentümer war egal, was mit ihr passiert, und ob sie überlebt! Dabei ist die kleine Malena doch so nett, freundlich, menschenbezogen, verträglich mit Artgenossen und bildschön! Aber all diese guten Eigenschaften spielen in Spanien keine Rolle. Wenn man keine Lust mehr auf seinen Hund hat, wird er entsorgt. Tierschützer haben die flehende Fellnase in Obhut genommen, das hat Malena wenigstens die Tötungsstation erspart. Doch ein Leben in einer trostlosen Auffangstation ist nun der Preis dafür. Ohne Liebe, ohne Kuschelbettchen, und ohne Streichelhände sehnt sich Malena jeden Tag nach Geborgenheit. So gerne würde die Ende 2011 geborene Hündin wieder ihr Herz verschenken, doch niemand scheint es haben zu wollen! Sie kriecht förmlich in die Betreuer hinein, verteilt Küsschen, doch die haben bei all den Hunden nur ganz wenig Zeit für sie. Nach dem Fototermin ging es sofort wieder ab in den Zwinger. Leider kam Malenas Mittelmeertest positiv auf Leishmaniose zurück. Ihre Menschen hatten sie nicht geschützt, was Malenchen nun ausbaden muss. Inzwischen ist die Kleine jedoch schon auf Medikamente eingestellt, gern klären wir in einem persönlichen Gespräch auf. Jedoch tut ihr das Tierheimleben nicht gut, besonders der Winter und die vielen großen Hunden sind keinesfalls hilfreich für ihre Genesung. Unsere Malena sucht daher rasch ein geborgenes, ruhiges Zuhause ohne viel Trubel aber mit hundeerfahrenen Menschen die sich mit der Ernährung von Vierbeinern auskennen. Ein Heim das eher ländlich gelegen ist und einen tollen eingezäunten Garten hat, gern mit einem schon vorhandenen, netten Kameraden der bereits auf sie wartet. All das wird Malena helfen und ihre Gesundheit wieder auf den rechten Weg bringen. Wenn Sie jetzt Ihr Herz an das total liebenswerte, familientaugliche Mädel verloren haben, dann melden Sie sich schnell bei uns, denn diese Maus im besten Hundealter, jenseits der Flegeljahre (ca. 43 cm Schulterhöhe bei 12 kg) könnte schon bald bei und mit Ihnen glücklich sein! Malena wird vor ihrer Ausreise nach Deutschland selbstverständlich gechipt, kompl. durchgeimpft sein und kastriert sein. Lassen Sie dieses arme Hündchen nicht umsonst hoffen, und vielleicht können Sie ja das wieder gut machen, was herzlose Menschen Malena angetan haben.


Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr! Wir suchen ausschließlich Endplätze, keine Pflegestellen!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MALENA, einsam und traurig...."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück