Anzeige-Nr. 771437
vom 06.07.2018
347 Besucher

Arme Sally...ein schlimmes Schicksal !

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 02159 9282199


Beschreibung

Die sehr süße Sally hat Schreckliches erlebt. Es wird vermutet, dass ihre beiden
Hinterbeine durch einen Zug abgetrennt wurden.
Das eine Bein ist relativ weit oben abgetrennt, das zweite Bein zu etwas einem Drittel.
Bei so einem schweren Fall steht natürlich der Gedanke Euthanasie im Raum aber Sally ist
jung und sie zeigt, dass sie leben möchte. Wir haben daher beschlossen, das wir
versuchen werden, Ihr ein schönes Leben zu ermöglichen.
Sally darf Anfang 2018 in eine Pflegestelle nach Deutschland reisen. Sobald sie
angekommen ist, sind für sie Prothesen geplant, um ihr ein Laufen zu ermöglichen. Hierfür
werden wir auch nochmal gesondert nach Spendern und Paten suchen.
Wir suchen für Sally natürlich auch noch ein engdültiges Zuhause bei Menschen, die mit
ihrer Behinderung umzugehen wissen.
Ein ebenerdiges Zuhause mit Garten ist für sie Grundvoraussetzung. Sally zeigt sich als
ausnehmend liebe und freundliche Patientin.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Arme Sally...ein schlimmes Schicksal !"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück