Anzeige-Nr. 784554
vom 28.07.2018
289 Besucher

NEGRITA, ausgebeutet und dann entsorgt!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Cocker Spaniel (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: Nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162


Beschreibung
Ab Ende September auf Pflegestelle in Burgdorf/Niedersachsen!

Diese nette, reinrassige Cockerhündin wurde vor ca. 6 Jahren in Südspanien geboren, und auch sie wurde von ihrem Besitzer nach all den Jahren herzlos entsorgt. Wir können uns durchaus vorstellen warum. Wie man sieht hat Negrita schon oft Babies auf die Welt bringen müssen, sicher wurde sie als Zuchtmaschine missbraucht und nun, wo sie älter geworden ist, wirft sie keinen Profit mehr ab. Das Ende vom Lied war, dass man sie loswerden musste. Bequemer als eine Tötungsstation geht nicht, also sollte auch Negrita ein grausamer Tod ereilen!

Aber uns ist Negrita nicht egal, für uns ist sie wertvoll, und wir wollen ihr eine 2. Chance auf ein glückliches Leben schenken. In Zukunft soll sie nicht mehr Mittel zum Zweck sein, sondern die Nr. 1 in ihrer neuen Familie. Ein -Ticket aus der Hölle- hat Negrita den Weg in eine Auffangstation geebnet, wo sie nun auf die Reise nach Deutschland vorbereitet wird.

Dieser außergewöhnlich liebevolle, familientaugliche Cockerspaniel (11,2 kg bei 43 cm SH) hat es nun mehr als nur verdient endlich aufrichtig geliebt und für den Rest seines Lebens verwöhnt zu werden. Negrita hat ein tolles Wesen, auch mit ihren Artgenossen hat sie keinerlei Probleme! Wie alle Lebewesen sehnt sich auch Negrita nach Geborgenheit, einem weichen Plätzchen zum Schlafen, liebevollen Streichelhänden, damit sie ihre schlimme Vergangenheit für immer vergessen kann. Sicher ist die kleine Motte auch für ausgedehnte Spaziergänge jederzeit zu haben, denn zum alten Eisen gehört sie noch lange nicht, aber sie ist jenseits der Flegeljahre.

Unser schwarzes, derzeit geschorenes Fellnäschen ist natürlich gechipt, vollständig geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Gesucht wird nun ganz dringend ein Schutzengel für Negrita! Vielleicht sind Sie Cocker-Fan, vielleicht darf die vom Leben enttäuschte Negrita ihr Happy End bei Ihnen finden?

Negrita hat eine Verletzung am Auge, die noch tierärztlich abgeklärt wird. Schlimmstenfalls wird sie das Auge verlieren, aber bei einem schwarzen Hund wie sie es ist, wird das, wenn alles gut verheilt ist, gar nicht auffallen. Es ist dann eher ein optisches Problem für viele Menschen, aber Negrita wird damit gut zurechtkommen und keine Schmerzen haben. Vielleicht haben Sie Ihr Herz am rechten Fleck und suchen nach einem Handicaphündchen, das allein schon aufgrund der Fellfarbe schwere Vermittlungschancen hat, und weil sie eben nicht perfekt ist. Aber wer von uns ist denn perfekt?

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NEGRITA, ausgebeutet und dann entsorgt!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück