Anzeige-Nr. 786123
vom 30.07.2018
108 Besucher

Laila mit dem herzzerreißenden Blick

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Laila
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mix
Geb.: ca. 2 Jahre
Größe: ca. 45 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: verträglich mit Rüden und Hündinnen
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja größer und erfahren im Umgang mit Hunden
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: LaLinea Spanien

Diese kleine Hundedame hat uns mit ihrem unsicheren, schüchternen und so herzzerreißenden Blick direkt um den Finger gewickelt und unser Herz zutiefst berührt.
Sie befindet sich erst seit ein paar Wochen in dem Tierheim und leidet ganz furchtbar. Die vielen anderen Hunde, die Lautstärke und das Umfeld machen der sensiblen Hundeseele ordentlich zu schaffen. Aus diesem Grund wünschen wir uns für Laila ein wunderbares Herzenszuhause, in dem sie Ruhe finden und Zuneigung erfahren kann. Wir sind uns sicher, dass Sie mit Laila eine treue Begleiterin erhalten, die dann, wenn sie Vertrauen gefasst hat, ein Leben lang in Liebe und tiefster Verbundenheit an Ihrer Seite durchs Leben tapsen wird.
Ihr Herz ist ebenso berührt und Sie möchten Laila ein neues Zuhause schenken? Oder Sie haben die Kapazitäten ihr wenigstens eine Pflegestelle anzubieten:
Dann melden Sie sich schnell bei uns:

Anke Reitzenstein
Mobil: 0174/8877717
Email: anke.reitzenstein@salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Laila mit dem herzzerreißenden Blick"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück