Anzeige-Nr. 787010
vom 31.07.2018
345 Besucher

Hilda sucht Menschen mit Herz

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Labrador (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-Spanien e.V. 
- Geislingen (Vereinssitz)

Telefon: 0172/445 2554


Beschreibung
Labradormischling Hilda ist unser Sorgenkind. Bereits in ihrem jugendlichen Alter hat sie schwere Hüftdysplasie (HD) auf beiden Seiten. Auch ihre hinteren Sprunggelenke haben dadurch bereits eine Fehlstellung entwickelt. Zur Zeit kommt sie mit all dem gut zurecht. Sie ist fröhlich, spielt gern mit den anderen Hunden der Pflegestelle und ist verfressen, wie alle Labradore 😉

Mit anderen Hunden jeder Größe verhält sie sich sehr sozial, sie kommt mit allen gut aus. Hilda ist sehr lieb und menschenbezogen, ist am liebsten überall dabei und geht gern spazieren. Allzu wilde Spiele sollte sie allerdings vermeiden. Sie fährt gern Auto, im Haus ist sie ruhig und sauber und kann auch allein bleiben, ohne etwas kaputt zu machen.

Für Hilda suchen wir ein Zuhause, wo sie nach Möglichkeit keine Treppen steigen muss. Zur Zeit macht ihr das Handicap wenig Probleme, und wenn sie Gelegenheit zum Schwimmen hätte, so wäre dies für ihre körperliche Entwicklung von Vorteil. Hilda braucht eine Familie, die sich der Verantwortung bewusst ist, einen körperlich eingeschränkten Hund zu adoptieren. Hilda dankt es mit einem wundervollen Charakter und freundlichem Wesen. Die ihr entgegengebrachte Zuneigung gibt sie tausendfach zurück.

Wer gibt diesem besonderen Mädchen eine Chance?
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hilda sucht Menschen mit Herz"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück