Anzeige-Nr. 793408
vom 11.08.2018
26 Besucher

Chuca ihr Tötungstermin stand schon fest

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05102-6546


Beschreibung
Chuca lebt schon mehr als ein Jahr im Refugio. Die ersten Monate war Chuca eine fröhliche Hündin. Sie genoss ihre Zeit im Auslauf, rannte und sprang und spielte animiert mit einem Ball. Sie liebte es zu rennen und wenn ihr die Hunde nachjagten. Und immer wieder sprang sie an den Freiwilligen hoch, damit sie gestreichelt wurde und Küsschen geben konnte. Wir haben sie mehrere Male außerhalb des Tierheimes mitgenommen. Im Auto wird ihr nicht übel und sie schaut gerne aus dem Fenster. An der Leine zieht sie ein wenig, weil sie alles gerne erforschen möchte, aber wenn du stehen bleibst, dann bleibt sie ruhig und legt sich sogar hin. Sie versteht sich gut mit Kindern und mit Fremden. Sie mag keine dominanten Rüden oder Hündinnen, auch wenn sie momentan mit sechs Rüden verschiedener Charaktere zusammenlebt und einige dominant sind. Mit der passenden Vorstellung klappt das gut und es gibt keine Probleme. Sie ist nicht besitzergreifend – auch nicht wenn es sich um Futter oder Spielzeug handelt. Zurzeit ist Chuca sehr traurig. Wenn sie in den Auslauf gelassen wird, dann schnappt sie sich einen Ball und legt sich hin. Sie beobachtet alles, was um sie herum geschieht und so verbringt sie die ganze Zeit im Patio. Wir wissen, dass Chuca wieder fröhlich würde, wenn sie in einer Adoptionsfamilie leben könnte. Sie würde gerne mit weiteren Hunden im Zuhause spielen und rennen und Küsschen geben – viele Küsschen. Aber damit sie wieder glücklich wird fehlt uns noch die liebevolle Familie, die nicht zusehen kann, wie Chuca traurig ist. Möchten Sie Chuca adoptieren? Chuca ist bereits kastriert und bereit, in ihr zukünftiges Zuhause umzuziehen.

Infos aus Spanien

Chuca wurde aus der Perrera von Malaga gerettet, wo ihr Tötungstermin bereits feststand. Die liebenswerte Hündin wurde aber noch rechtzeitig von Mitarbeitern des Refugios entdeckt, die in regelmäßigen Abständen die Tötungsstation aufsuchen, um Hunde von dort weg zu holen. Diese Rettungsaktionen unternehmen die Tierschützer immer dann, wenn Plätze im Tierheim durch Vermittlungen frei geworden sind. An jenem Tag zählte Chuca zu den Glücklichen, die diesen grässlichen Ort für immer verlassen durften. Die hübsche Hündin ist im Tierheim nun zwar in Sicherheit, aber um wirklich glücklich zu werden, bräuchte sie ein schönes Zuhause, wo sie es im Winter warm und kuschelig hat und im Sommer nicht der unbarmherzigen Sonne im Zwinger ausgesetzt ist. Chuca ist ideal geeignet, um ihre Familie auf Wanderungen oder zu jeglichen anderen Ausflügen zu begleiten, Hauptsache sie darf in der Gesellschaft ihrer Menschen sein. Chuca ist fantastisch und ihrer Familie ganz bestimmt, treu ergeben. Wenn Ihnen die hübsche Hündin gefällt und Sie ihr eine zweite Chance auf ein glückliches Leben schenken möchten, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Alles Gute, liebe Chuca !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 1.2.2015
Grösse: 51 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

Chuca hat ein sympathisches und lustiges Gesicht mit einem verwegenen Knickohr und einem Stehohr und ihr Schwanz mit dem weißen Spitzchen sieht aus wie ein Pinsel. Chuca ist eine aktive und verspielte Hündin. Sie beschäftigt sich gerne mit Bällen und wenn sie die Gelegenheit bekommt, dann rennt sie fröhlich durch den Auslauf. Wenn man einen Ball in die Luft wirft, dann springt sie hoch um ihn im Flug abzufangen. Sie ist etwas grob beim Spielen, aber das ist kontrollierbar. Sie ist überhaupt nicht besitzergreifend und man kann ihr problemlos den Ball aus dem Maul nehmen. Chuca ist eine zärtliche und fröhliche Hündin, die an dir hochsteht, damit du sie streichelst und sie gibt gerne dankbare Küsschen. Sie ist umgänglich gegenüber den anderen Hunden und lebt zurzeit mit 6 Rüden zusammen. Auf Katzentauglichkeit wurde sie nicht getestet.

( Refugio )

Möchten Sie Chuca bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Chuca ihr Tötungstermin stand schon fest"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück