Anzeige-Nr. 804936
vom 30.08.2018
42 Besucher

Frohnatur Novo

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenNot e.V. 
37073 Göttingen

Telefon: 0157-52952771


Beschreibung
Man fand Novo allein umherirrend in den Bergen. Nach Auslesen seines Chips konnte der Halter ermittelt werden. Dieser lehnte ab, Novo wieder aufzunehmen, er habe sich ihn als Wachhund angeschafft, er sei aber zu freundlich...

So lebt er nun, bis er ein schönes Zuhause gefunden hat, gemeinsam mit dem Rüden Dino in einer Unterkunft in Jumilla, wo er täglich versorgt wird, ihm mehr menschliche Zuwendung jedoch sehr zu fehlen scheint. Er wurde uns als ruhig und anfangs schüchtern beschrieben. Wir lernten ihn im November 2017 kennen. Auf uns machte er einen ausgesprochen aufgeschlossenen Eindruck - vor Freude über den menschlichen Besuch hüpfte er nur zu gern herum, verbreitete gute Laune, zeigte sich einfach nur süß und nicht gerade sonderlich schüchtern. Dass er ansonsten ein eher ruhiger Vertreter ist, können wir uns sehr gut vorstellen. Eine Schlaftablette ist diese Frohnatur aber bestimmt nicht. Novo befindet sich in Jumilla, Spanien und wird gechipt und geimpft gegen eine Schutzgebühr von 350€ über den Verein PfotenNot e.V. vermittelt.
Ansprechpartner:
Laura Witter
Mail: laura.witter@pfotennot.com
Mobil: 0157-52952771
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Frohnatur Novo"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück