Anzeige-Nr. 811735
vom 11.09.2018
49 Besucher

Notfall - Ty

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Pitbull-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Sonstiges Land
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerglück e.V. 
80337 München

Telefon: 0163/2777999


Beschreibung
In einer Pflegestelle in Mostar.

Ty ist eigentlich ein Golden Retriever, aber leider gefangen im Körper eines sogenannten -Kampfhundes-. Zum Glück weiß er nichts um die Vorurteile! Er lebt vor sich hin als wenn er ein -Familienhund- ist. Warum die Anführungsstriche? Naja, beides sind Begriffe, die Hunden wie ein Stempel aufgedrückt werden. Familienhund will man gern sein; das ist ein Stempel für den Charakter. Kampfhund hingegen ist ein Stempel für die Optik. Und wer kann diese beeinflussen? Richtig, niemand!

Für uns ist Ty ein Familienhund. Seine Pflegestelle beschreibt ihn als verspielt, verschmust und sogar eher unterwürfig. Er ist wahnsinnig lieb zu allen Menschen und versteht sich auch mit seinen Artgenossen einwandfrei. Mit denen spielt er am liebsten stundenlang und scheint schier unermüdlich.

Einzig den Grundgehorsam und die Leinenführigkeit muss er noch perfektionieren. Das sollte aber ja leicht zu machen sein.

Nun suchen wir für dieses Schaf im Wolfspelz ein schönes Zuhause.

Wer hat sein Herz an ihn verloren?

Da in Ty ein Pitbull-Mix steckt, dürfen wir ihn leider nicht nach Deutschland vermitteln. Ein Zuhause in Österreich, Belgien, Niederlanden und Co. wäre aber natürlich möglich.

Die Schutzgebühr beträgt 300€

Schaut gerne auf unserer Homepage vorbei.
www.streunerglueck.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Notfall - Ty"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück