Anzeige-Nr. 811877
vom 11.09.2018
56 Besucher

Aldina hat es verdient

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHope4friends-homes for hopeless dogs 
81549 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Aldina lebt in einem Shelter welches jüngst sein Land verliert. Darum möchte sie nun endlich in ein Zuhause oder eine Pflegestelle umziehen!
------------------------------------
Die hübsche Aldina ist etwa 3 Jahre alt, und kam als Welpe zusammen mit ihrer Mama Mammy in einen Shelter in Portugal. Mammy brachte ihre Welpen kurz vorher in einem nahen Wald zur Welt. Leider wollte in den langen drei Jahren, die sie nun schon dort ist, niemand dieser tollen Hündin ein Zuhause geben. Aldina ist etwas scheu fremden Menschen gegenüber. Wenn man sein ganzes Leben lang nichts anderes als einen kleinen Zwinger und einen kleinen Auslauf gesehen hat, ist das aber durchaus verständlich. Aldina strahlt so eine Seelenwärme aus, das wir gar nicht verstehen können warum sich noch niemand für sie begeistern konnte. Uns jedenfalls hat sie sofort überzeugt, darum haben wir ihr versprochen, für sie ein schönes Zuhause zu finden, wo man ihr mit Ruhe, Verständnis und viel Liebe das Leben ausserhalb des Shelters zeigt. Aldina lebt derzeit in einer Box mit mit einem Rüden zusammen, sie ist eine liebe und verträgliche Hündin und hat mit ihren Artgenossen keine Probleme. Aldina ist etwa 55 cm groß. Wenn Sie dieser tollen Hündin ein Zuhause schenken möchten, dann schreiben Sie uns bitte eine Nachricht.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Aldina hat es verdient"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück