Anzeige-Nr. 811941
vom 11.09.2018
18 Besucher

Jacky sucht sein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Jacky (m)
Das Licht der Welt erblickt: ca. Oktober 2017
Kastriert: Ja
Größe: mittelgroß
Verträglich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden Verträglich mit Kindern: unbekannt

Ähm.. wuff.. hallo, ich bin Jacky. Ich wurde Anfang Dezember 2017 mit meinen 3 Geschwistern von der lieben Tierschützerin Mirela auf der Straße gefunden. In meinen ersten Lebenswochen habe ich lernen müssen, dass die Zweibeiner gar nicht nett sind, nach uns treten und keine Acht auf uns geben. Deshalb verzeiht mir meine Schüchternheit und meine Skepsis Fremden gegenüber. Als Lösung habe ich mir überlegt, dass es hilft, wenn ich einfach etwas belle und dann weglaufe. Beißen würde ich nie, aber wenn ich ein bisschen kläffe, bleibt man mir bestimmt fern. Im März 2018 hatten wir Besuch von drei Frauen aus dem Verein, da hat meine Strategie ganz gut geklappt. Mh, trotzdem haben sie gesagt, dass es für mich bestimmt eine Familie da draußen gibt. Vielleicht haben sie also mein ganz tiefes Inneres gesehen? Denn eigentlich bin ich nur so, weil ich unsicher bin und nicht weiß, was passiert. Vielleicht haben sie auch gesehen, dass ich mich mit meiner Pflegemama Mirela gut verstehe und keine Angst mehr vor ihr habe. Ich lasse mich sogar kraulen und fresse ihr aus der Hand! Wenn ich mir eine Familie wünschen dürfte, dann wäre es jemand, der mir die Zeit gibt, anzukommen und Vertrauen zu fassen, jemand, der nicht zu viel von mir verlangt und der mir ganz langsam die schönen Seiten des Hund-Seins zeigt. Mit anderen Hunden komme ich super klar. Gegen ein Fell-Geschwisterchen hätte ich also nichts einzuwenden. Ich bin also auf der Suche nach MEINEM Menschen! Bist du dort draußen? Kannst du mir zeigen, dass mein schwarzes Fell und meine Unsicherheit keine Gründe sind, nicht an den großen Traum von einer eigenen Familie zu glauben? Melde Dich!
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jacky sucht sein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück