Anzeige-Nr. 815323
vom 17.09.2018
13 Besucher

Isak - Sunnyboy sucht Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0221 2223370 Handy: 0163 - 2524543


Beschreibung
Name: Isak
Geschlecht: männlich
Fell: beige
Rasse: Mischling
Höhe: ca. 32 cm.
Alter: 09-01-2017
Kastriert:Ja
Mittelmeerkrankheiten: KEINE
Aufenthaltsort : Perros con Alma/Zaragossa/Spanien

Update vom 29.08.2018:
Nachdem Isak nun leider doch schon eine ganze Weile im Tierheim in Spanien lebt, wird uns immerwieder berichtet, wie toll er sich charakterlich entwickelt hat.
Für viele Hunde die ein liebevolles Familienleben kennen, ist ein Tierheimaufenthalt schockierend und verängstigend.
Für Isak jedoch, war es auch eine Zeit des Ankommens, des Vertrauen finden und des Kennenlernen von Sicherheit.
Wir vermuten das Isak in seinem bisherigen, kurzen Leben nicht viel schönes erlebt hat.
So verängstigt wie er war als er aus der Tötungsstation im Tierheim ankam, könnte man meinen er hat die Hölle persönlich gesehen.....
Hier bei unseren spanischen Tierschutzkollegen hat er das erste mal Liebe, Lachen, Streicheleinheiten, Ansprache, Hundespiele kennengelernt und kann mittlerweile nicht mehr genug davon bekommen.
Ein richtiger spanischer Sunnyboy ist er geworden!!
Er freut sich sehr über die kurze gemeinsame Zeit mit dem coolen Tierpfleger David und lässt sich nun gerne anfassen, knuddeln und hochheben. Ein echter bester Kumpel eben.
Bei fremden Besuchern kann er in manchen Situationen noch etwas schüchtern sein, aber niemals aggressiv. Seine Bedenkzeit ob man den Menschen trauen kann oder nicht wird stetig kürzer.
Menschen die ihn noch von seiner Anfangszeit kennen, fragen was mit ihm gemacht wurde, er scheint ein komplett anderer Hund zu sein.
Isak hat es begriffen das irgendwo da draußen auf der Welt eine tolle Familie auf ihn wartet, die mit ihm gemeinsam den Alltag genießen möchten.
Mittlerweile ist er aufgeschlossen genug sich schnell an neue Lebenssituationen zu gewöhnen, wir sind uns sicher er ist ein ganz angenehmer Begleiter für viele Lebenslagen.
Mit seiner handlichen Größe kann er auch gut in einer Wohnung leben.
Er verhält sich im Tierheim nicht sehr gesprächig, das heißt er bellt trotz Tierheimhektik, Trubel, Stress nicht viel im Auslauf.

Zur Vorgeschichte:
Isak ist hebräisch und bedeutet : -Er lächelt zu-. Mit -Er- ist wohl Gott gemeint. Für unser kleines Karamellbonbon gab es tatsächlich einen Hundegott, der seine Hand schützend über ihn hielt. Denn Isak wurde in der Tötungstation Huesca, gemeinsam mit seinem Hundefreund Lucio abgegeben und sollte dort sterben.
Isak ist ein ganz schlaues Kerlchen das sich ganz bestimmt schnell in den Alltag mit seinen Menschen anpassen und integrieren wird.
Die ersten Tage zeigte er sich im Tierheim schüchtern den Menschen gegenüber, sein Grundcharackter ist aber gesellig und er lässt sich nach einer kleinen Bedenkzeit gerne streicheln. Von Tag zu Tag sucht er mehr den Kontakt und die Aufmerksamkeit zu den Tierpflegern. Das zeigt wie lernbereit dieses neugierige Kerlchen ist.
Isak ist ein ganz angenehmer, unaufdringlicher Hundetyp der sicher ein aufgeschlossener Kumpel an der Seite einer Familie ist. Prinzipiell vermitteln wir bevorzugt an Familien mit Kindern ab Schulkindalter, die Hauptbezugsperson muss dabei immer ein Erwachsener sein. Seiner anfänglichen Schüchternheit sollte man nicht zu viel Beachtung schenken und ihn darin bestätigt.
Daher suchen wir gut gelaunte Menschen mit einer Portion Humor und Gelassenheit die ihn an seinen kleinen Pfötchen nehmen und ihm zeigen wie schön die Welt ist. Fahrrad fahren, am See schwimmen gehen, Wanderungen und Ausflüge, dafür wäre unser intelligenter Isak zu begeistern. Ein eingezäunter Garten ist zwar für jeden Hund schön, aber für ihn kein Muss. Mit regelmäsiger geistiger und körperliche Auslastung im alltäglichen Leben, benimmt er sich bestimmt auch ruhig in einer Wohnung.
Für Isak könnten wir uns auch Hundeanfänger vorstellen, die bereit sind eine Hundeschule zu besuchen, um gemeinsam mit ihm das kleine -Hunde 1mal 1- zu lernen.
Mit seinen Artgenossen kommt er bestens zurecht. Er versteht sich gut mit allen seinen Tierheimkollegen egal ob Männchen oder Weibchen. Er würde sich also sicher auch mit einem netten Hundemädchen oder einem verträglichen, kastrierten Rüden wohlfühlen und Kost, Logis sowie Spielzeug teilen ;-)
Zu seinem Verhalten gegenüber Katzen können wir im Moment keine genaue Aussage machen, bei ernsthaftem Interesse an einer Adoption kann ein Katzentest mit Videoaufzeichnung durchgeführt werden.
Wo sind für unser süsses Karamellbonbon geduldige, gefühlvolle Menschen die ihn mit Freude und ein paar klitzekleinen Regeln durch den Alltag coachen möchten? Isak hat so ein großes Potenzial die Menschen glücklich zu machen! Der Anfang ist gemacht und jetzt braucht es nur noch Euch um volle Fahrt voraus, aufzunehmen.
Bei weiteren Fragen zum Adoptionsverlauf nehmen Sie gerne Kontakt mit seiner Vermittlerin auf. Sie hilft gerne und beantwortet alle Fragen.

Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 - 2524543
E-mail: tsv-europa@b-renz.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Isak - Sunnyboy sucht Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück