Anzeige-Nr. 821764
vom 27.09.2018
69 Besucher

CURRO, möchte die Liebe erfahren...

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: 03677 841774 (werktags ab 18:00 Uhr)


Beschreibung
Kleiner Schatz,

erst 1,5 -2 Jahre alt, und so viel Grausames musstest du in deinem jungen Leben bereits mit uns Menschen erleben...
Fast leblos lagst du armer Spatz im November letzten Jahres im Straßengraben einer spanischen Schnellstraße. Nur aufmerksamen tierlieben Menschen hast du es zu verdanken, dass man dich gesehen, gerettet und sofort Hilfe gesucht hat. Halb verhungert bist du in unserer Partnertierklinik angekommen. Wurdest sofort untersucht, bekamst Medikamente und musstest innerlich sowie äußerlich von vielen Parasiten befreit werden. Man hatte dich definitiv ausgesetzt. Wie lange du bereits schon unterwegs warst kann niemand sagen, aber es muss deinem desolaten Zustand nach eine ganze Zeit gewesen sein. Und alles kam noch viel schlimmer…
Während wir deine Röntgenbilder anschauen, treibt es uns die Tränen in unsere Augen. Wir sind sprachlos, wie eiskalt und skrupellos Menschen überhaupt sein können. Dein armer kleiner Körper ist durchsiebt von etlichen Schrotkugeln und Diabolos die aus Luftgewehren stammen. Man hatte eindeutig versucht dein Leben grausam zu beenden, und das mittels mehrerer Hände...es ist ein einziges Wunder, dass du dieses Martyrium überhaupt überlebt hast.
Eine liebe Pflegefamilie aus Ubeda/Südspanien nahm dich auf, päppelte und pflegte dich armen Kerl. Etliche Klinikbesuche waren nötig, bis deine Gesundheit wieder auf dem rechten Weg war. Zusätzlich zu den eh schon schockierenden Untersuchungsergebnissen, stellte man dann auch noch eine Infektion mit Leishmaniose fest. Dank Deiner Pflegeeltern und unserer Tierärztin vor Ort geht es dir jedoch inzwischen richtig gut, du hast Gott sei Dank kaum Einschränkungen durch die Geschosse in deinem armen Leib, so dass wir nun von Herzen einen Neuanfang für dich wagen möchten und mit dir zusammen auf ganz liebe Menschen hoffen. Menschen, welche nur mit dem Herzen sehen! Du bist medikamentös eingestellt und hast inzwischen einen gesunden Appetit, gern klären wir in einem persönlichen Gespräch auf. Deine Pflegemama sagt über dich: „Curro ist seit 7 Monaten bei uns. Er hat sich total in unser Leben integriert. Er hat einen famosen Charakter, ist gutartig und ruhig. Er beißt nicht und macht nichts kaputt, ist stubenrein, verträglich mit anderen Hunden und mit Katzen. Er ist sehr folgsam, verschmust und fährt gerne und problemlos mit dem Auto mit. Curro ist auch gern mit Kindern zusammen. Er ist knappe 43 cm groß und wiegt jetzt gesunde 12 kg.“
Du bist so ein toller, tapferer Bub, du hast es mehr als nur verdient die Sonnenseiten im Leben kennenlernen zu dürfen. Und noch mehr: endlich von Menschen von ganzem Herzen wirklich geliebt zu werden!
Bei Ankunft wirst du gechipt und auch geimpft sein, eine Kastration entscheiden wir je nach deinem Gesundheitszustand. Gesucht wird für dich ein ruhiges, eher ländliches Zuhause mit schönem Garten. Sehr gern mit netten vernünftigen Kindern oder einem Artgenossen. Ein geborgenes Heim, unter welchem Dach die Liebe und Großherzigkeit für unschuldige Wesen wie dich stets Einzug hält!


Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CURRO, möchte die Liebe erfahren..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück