Anzeige-Nr. 822199
vom 28.09.2018
118 Besucher

Nube

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Beschreibung
Nube
Hündin, Mischling
Aufenthaltsort: 37073 Göttingen
Geb: 28.12.2014
Größe: ca. 56 cm
Mittelmeertest: negativ
Übernahmegebühr: 380,- € (inkl. Sicherheitsgeschirr + Transport)

Update September 2018
Nube hat sich seit ihrer Ankunft prima weiterentwickelt.
Inzwischen weiß sie das Leben im Haus und den damit verbundenen Komfort sehr zu schätzen.
Sie hat viel Sicherheit gewonnen, so dass sie ihre Betreuer nicht auf Schritt und tritt verfolgt, sondern auch gern mal liegen bleibt, obwohl ihr Pflegefrauchen das Zimmer verlässt.
Nube schläft gelegentlich mit im Schlafzimmer, doch genau so gern bleibt sie auch im unteren Bereich des Hauses.
Sie kuschelt gern mit ihrem Pflegefrauchen ohne jedoch aufdringlich zu sein oder Kontakt einzufordern.
Mit Artgenossen zeigt sich Nube verträglich und entspannt.
Wenn sich draußen ein passender Spielpartner findet, dann zeigt Nube was in ihr steckt und hat Spaß dabei sich auszutoben.
Im Haus widerum ist Nube eine ruhige Mitbewohnerin.
Auch äußerlich hat bei Nube eine Verwandlung stattgefunden. Ihr Fell ist nachgewachsen, sie hat Muskulatur aufgebaut und ist nett anzusehen.
Das einzige was nun noch fehlt ist ein passendes Zuhause, falls Kinder vorhanden sind sollten diese standfest sein ;)
_____________________________________________________
Update August 2018:
Nube hat es geschafft und durfte Ende Juli eine deutsche Pflegestelle beziehen.
Dort hat sie sich inzwischen etwas eingelebt und sie fühlt sich wohl.
Nube lernt in ihrer Pflegestelle wie das Zusammenleben im Rudel funktioniert und was man darf und auch nicht.
Sie ist eine eher ruhige Hündin und sie mag es gemütlich.
Draussen jedoch würde sie gern auch toben und mit ihren Artgenossen spielen, was momentan an der Schleppleine nur eingeschränkt möglich ist.
Nube kam mit leichten Hautirritationen aus Spanien und wurde hier dem Tierarzt vorgestellt.
Inzwischen sieht die Haut gut aus und auch das Fell wächst nach.
Nube geniesst hier den engen Kontakt zu ihren Pflegemenschen und wir können uns vorstellen, dass sie gut als Einzelhund aufgehoben wäre.
Sie ist eine Hündin, die ganz sicher eine traurige Vorgeschichte in sich trägt und Nube wäre glücklich endlich anzukommen und ein Teil einer Familie sein zu dürfen.
_____________________________________________________

Nube wurde von Passanten in Jaén gefunden.
Die Hündin war allein und ziellos auf einer Hauptstrasse unterwegs und wäre fast von einem Auto angefahren worden.
Sie befindet sich nun auf einer spanischen Pflegestelle, doch die Beherrbergung dort ist aus privaten Gründen nur vorübergehend möglich.
Wir wissen nicht was Nube widerfahren sein mag, doch wir wissen dass ihr die Ohren und der Schwanz abgeschnitten wurden.
Die Hündin muss gelitten haben und wir können nur erahnen was sie durchmachen musste.
Dabei beschreibt Nubes Pflegefrauchen sie als einen unglaublich liebenswerten Schatz.
Nube ist freundlich zu Menschen, brav, verträglich und zufrieden.
Sie ist eine tolle Begleiterin und hat sich trotz ihrer traurigen Erfahrungen ihren wundervollen Charakter erhalten.
Wir haben versprochen ein gutes Zuhause für Nube zu suchen, denn diese Hündin hat es wirklich mehr als verdient.

Nube soll endlich die Chance auf ein artgerechtes und glückliches Hundeleben bekommen.
Wenn Sie die Menschen mit Herz für Nube sind, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Nube kommt geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nube"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück