Anzeige-Nr. 823265
vom 30.09.2018
45 Besucher

Maddalena sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0176 60986560


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. Januar 2015
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Besonderheiten: kurzes Schwänzchen
Pflegestelle: LIDA Olbia

Bei einem meiner letzten Besuche im Rifugio der LIDA in Olbia führte Marco mich in eines der Gehege, in dem etliche Junghunde untergebracht waren. Drei von ihnen legte er mir ans Herz, um für sie gute Zuhause in Deutschland zu finden. Die Fotografieraktion war eine besondere Herausforderung, denn zum einen wurde die Zeit schon knapp, weil es bereits dämmrig wurde. Zum anderen waren die Hunde alle derartig aufgedreht, dass es nahezu unmöglich war, sie festzuhalten, damit ich zumindest ein paar verwacklungsfreie Foto hätte machen können. Die Hunde in den Arm zu nehmen oder auf der Hütte zu fixieren erwies sich wegen der Größe ebenfalls nicht als wirklich gute Lösung. Also musste ich versuchen, das Beste aus dieser Situation herauszuholen.

Eine aus dieser - nebenbei gesagt - sehr sozialen Gruppe ist Lena. Die hübsche junge Hündin war gemeinsam mit ihrer Mutter Maddalena aufgegriffen worden und ins Rifugio in Sicherheit gebracht worden.

Lenas Mutter Maddalena ist nach der Kastration dann in einem anderen Gehege untergebracht worden, und auch für sie baten uns die LIDA-Mitarbeiter um Hilfe. Wie ihre Tochter Lena ist auch Maddalena sehr freundlich und aufgeweckt.

Es wäre so traurig, wenn die beiden die weiteren Jahre ihres Lebens in einem Gehege des Rifugios verbringen müssten. So nett die Mitarbeiter dort auch sind: Ein Ersatz für ein richtiges Zuhause ist das Canile nicht.

Möchten Sie Mama Maddalena oder ihre Tochter Lena in Ihre Familie aufnehmen? Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sind und die Verantwortung für ein langes und glückliches Hundeleben übernehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.
Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sarah Bender
Mobil: 0176 60986560
E-Mail: sarah.bender@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maddalena sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück