Anzeige-Nr. 826882
vom 05.10.2018
33 Besucher

Niko ... es ist an der Zeit ...

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07144-86 10 22 oder 0170-99 41 95 6


Beschreibung
tu, cane particolare …… es ist an der Zeit …..!



Niko hat mittlerweile 10 Jahre seines Lebens gelebt. Die meiste Zeit davon in der L.I.D.A., unserem Partnertierheim in Olbia auf Sardinien.
Er kam schon als erwachsener Hund dorthin, und schon damals war er ein ängstlicher Hund.

Sein Vorgeschichte können wir gleich zu Beginn ad acta legen, denn diese kennen wir nicht und das ist heute für Niko auch nicht mehr wichtig.
Viel mehr würde ich gerne an der Geschichte seines letzten Lebensabschnittes mitschreiben. So sehr würde ich diesem großen und stattlichen Rüden wünschen, dass er seine letzten Jahre noch in der Geborgenheit einer Familie erleben darf. was er in seinem Leben bisher nie erfahren durfte. Gras unter seinen Füßen, Freiheit, Geborgenheit, Menschen, die ihn mit Liebe umgeben… all das hat er nie kennengelernt.

Vermutlich hat er niemals groß Menschenkontakt gehabt und sicherlich waren es, wenn dann, eher schlechte Erfahrungen, die er mit gemacht hat. Dementsprechend hat er es immer vorgezogen, dem Menschen aus dem Weg zu gehen.

Als Marco ihn in seinem Gehege bedrängte und ihn zu sich holte, beschwichtigte Niko immer nur. Nicht ein einziges Mal ist er nach vorne gegangen und hatte auch nicht versucht, zu schnappen.
Eine Zeit lang hatte er auf der Piazza gelebt. Ein zentraler Platz, auf dem alte, kranke und schüchterne Hunde mehr Menschenkontakt haben. Dort hatte er sich gut entwickelt und wenn man ihm genügend Zeit gelassen hat, konnte man ihn kraulen und streicheln.

Normalerweise wäre das Ende seiner Geschichte festgeschrieben, wenn wir ihm hier nicht ein Gesicht geben würden.
Meine Hoffnung ist es, dass wir besondere Menschen finden, die diesem besonderen und wunderbaren Hund eine Chance geben. Menschen, die keine Erwartungshaltung an diesen Hund haben. Menschen, die ihn nehmen, wie er ist, ihn ankommen lassen und geduldig mit ihm sind.

Niko ist ein großer Schatz, doch der Weg zu diesem Schatz ist steinig und hart.

Hat Niko ihr Herz berührt und Sie möchten ihm jetzt eine Chance geben? Haben Sie Hundeerfahrung, im Bestfall Angsthunde-Erfahrung, haben Sie einen souveränen Ersthund und einen gut und hoch eingezäunten Garten? Dann sind Sie wie ein 6er im Lotto für Niko.

Natürlich begleiten und beraten wir Sie gerne, wenn Sie das wünschen. Rufen Sie mich an oder schreiben mir eine Email, wenn Sie sich für Niko interessieren.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Niko kann nach Deutschland ausreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber
Tel 07144 /86 10 22 oder 0170/99 41 956
alexandra.sieber@streunerherzen.com


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Niko ... es ist an der Zeit ..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück