Anzeige-Nr. 830317
vom 10.10.2018
40 Besucher

Bobby, wer schenkt ihm ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHope4friends-homes for hopeless dogs 
81549 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bobby, Mischling, 3 - 3,5 Jahre, ca. 45 cm hoch, 13 kg
PS 86150 Augsburg (Bayern)
Hundeerfahren, geduldige, ruhige Menschen, 2. Hund geeignet, katzenverträglich, keine Kleinkinder, Zuhause in Bayern von Vorteil


Dieser charmante Wuschel kam vor einigen Wochen auf eine Pflegestelle nach Bayern. Dort lebt er zusammen mit vier weiteren Hunden (2 Rüden und 2 Hündinnen) und einem Kater zusammen, was auch ohne Probleme klappt. Dennoch kann Bobby nicht auf Dauer in diesem Zuhause bleiben, denn auch wenn er ein wirklich hübscher und toller Rüde ist, sind die Ressourcen der Pflegefamilie mit vier Hunden bereits ausgeschöpft. Deshalb sucht Bobby nun auf diesem Weg seine neuen Menschen, die sein Potential erkennen.

Und Potential hat Bobby. Er ist wie ein roher Diamant, der gerade seine ersten Schliffe erhält und sich in den letzten Wochen schon richtig gut entwickelt hat. Er zeigt sich immer mehr von seiner Schokoladenseite und beweist, was für ein toller Begleiter er sein will. Dies war nämlich zu Beginn nicht immer so. Bobby war durch die lange Reise, die Umstellung in eine neue Umgebung, zu anderen Fellnasen und neuen Menschen erst einmal ziemlich verunsichert, weshalb er auch schon mal schnappte, um sich Distanz zu schaffen. Aber nicht, dass Bobby dies aus voller Boshaftigkeit tat, er war einfach völlig überfordert und fühlte sich auf sich alleine gestellt. Denn Bobby ist ein Hund, der erst einmal eine Zeit braucht, ehe er seinen neuen Menschen vertraut und sich sicher bei Ihnen fühlt. Deshalb ist es für Bobby sehr wichtig, dass man ihm diese Sicherheit auf hündisch auch vermittelt. Hierzu gehört eine klare, ruhige und konsequente Führung. Erfährt Bobby diese, bindet er sich schnell an seine Bezugsperson und wird zu einem sehr loyalen, verschmusten Freund auf vier Pfoten. Dann heißt Bobbys Devise: Hauptsache mit dabei sein, Hauptsache zusammen mit meinen Menschen sein. Am liebsten ist Bobby in der freien Natur, wo er seine Nase einsetzen und so richtig Hund sein kann. Zurzeit wird er aus Sicherheitsgründen ausschließlich an der Leine geführt und folgt hier auch vorbildlich. Wenn jedoch die Schleppleine an sein Geschirr gemacht wird, heißt es für Bobby nur noch “Nase auf den Boden und ab geht die Post!”. Inwiefern man seine jagdlichen Interessen kontrollieren kann, hängt natürlich auch vom Training der zukünftigen Besitzer ab. Denn Bobby ist ein pfiffiges Kerlchen und weiß sehr wohl, welcher Mensch gerade das andere Ende der Leine hält.

Bobby entwickelt sich wirklich zu einem echten Sonnenschein, der es liebt, im Garten rumzutoben und sich im Anschluss seine Streicheleinheiten abzuholen. Dabei ist er zu seinen Menschen sehr behutsam und zärtlich. Und auch im Alltag zeigt Bobby, wie gut er sich anpassen und dazu gehören will. Er ist inzwischen stubenrein und kann auch ohne Probleme mit den anderen Hunden zusammen 1 bis 2 Stunden alleine bleiben. Im Geschäft weiß er, wo sein Platz ist und lässt Kundschaft in Ruhe. Allerdings mag er es nicht, wenn man ihn als Fremder bedrängt. Bobby ist kein Hund, der freudestrahlend auf jeden zuläuft und sich streicheln lassen will. Dies ist auch der Grund, weshalb wir denken, dass ein Haushalt mit Kleinkindern nicht so ideal für ihn wäre. Bereits vorhandene ältere Kinder sollten akzeptieren, dass Bobby kein Spielzeug ist und einfach eine Zeit braucht, bis er vertrauen gefasst hat.

Für Bobby suchen wir also Menschen, die sich nicht davor scheuen mit ihrem Hund gemeinsam an den täglichen Herausforderungen zu wachsen und wissen, wie man einem Hund Sicherheit vermittelt. Denn so kann Bobby sein volles Potenzial entwickeln und zu einem liebevollen, loyalen und verschmusten Begleiter werden.

Hat Bobby ihr Interesse geweckt und wollen Sie diesen charmanten Wuschel kennen lernen? Dann melden Sie sich doch bei uns, wir freuen uns.



Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bobby, wer schenkt ihm ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück