Anzeige-Nr. 834524
vom 17.10.2018
41 Besucher

Nalani weint uns hinterher wenn wir gehn

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling evtl. Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGrund zur Hoffnung e.V. 
61184 Karben

Telefon: 06039-938938


Beschreibung
Über Nalani (geb. ca. April 2016, ca. 45 cm) kann man eigentlich nur eines sagen: Sie ist eine lebensfrohe, unkomplizierte und sehr offene Hündin – der perfekte Familienhund!

Und das, obwohl sie keinen einfachen Start ins Leben hatte… Nalani wurde vermutlich sehr früh von ihrer Mutter getrennt, denn sie kam im Herbst 2016 schon als sehr junger Welpe ins Tierheim. Dort lebte sie anfangs in einer Junghundegruppe mit einer „Ersatzmutter“, d.h. in ihrer Gruppe war eine etwas ältere Hündin, die selbst schon Junge hatte und sich deshalb gut um die Welpen kümmern konnte.

Diese erste Zeit war für Nalani besonders wichtig, denn so konnte sie Vertrauen fassen und in einem Hunderudel groß werden.

Und es hat sich ausgezahlt: Sie ist eine fröhliche, agile Hündin, die sich über jeden Kontakt zum Zwei- und Vierbeiner freut! Sobald wir in den Auslauf kommen, fängt Nalani an zu wedeln und sucht die Nähe zu uns. Dann guckt sie uns mit ihren lieben Augen an als würde sie sagen wollen: „Ja, genau, nehmt mich mit!“

Mit den anderen Hunden in ihrem Auslauf versteht sie sich prima und mischt sich immer fröhlich in das Getummel. Dabei ist sie aber keineswegs aufdringlich, sondern beschnuppert z.B. Neuankömmlinge im Auslauf ganz vorsichtig und wedelt dabei die ganze Zeit. Nalani ist auch sehr verspielt und freut sich über jede Spielgelegenheit.

Wie man auf den Videos sehen kann, läuft Nalani gut und erstaunlich sicher an der Leine. Sie zeigt dabei keinerlei Ängste, weder vor vorbeifahrenden Autos noch vor vorbeilaufenden Menschen. Nalani ist nicht schreckhaft oder geräuschempfindlich. Sie ist einfach eine Hündin, die gerne in Gesellschaft ist – am liebsten gleichzeitig mit Mensch und Hund!

Es wäre sehr traurig, wenn Nalani die Zeit des Erwachsenwerdens weiterhin im Tierheim verbringen müsste. Dabei würde sie mit ihrem lebensfrohen Wesen jedes Herz im Sturm erobern! Vielleicht wird sie ja schon bald entdeckt und kann noch vor dem harten Winter in Bulgarien ausreisen…

Nalani ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte jeder Zeit ausreisen.

Aktuell hat sie noch etwas zu viel Winterspeck auf den Rippen, aber das wird sie sicher schnell mit der richtigen Bewegung und Ernährung loswerden!

https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/hündinnen/nalani/

https://www.youtube.com/watch?v=Q-xVqQFoma0

https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=vW6JZO1zJnw

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nalani weint uns hinterher wenn wir gehn"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück