Anzeige-Nr. 836943
vom 21.10.2018
64 Besucher

Rassel

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4-5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnimal Refuge Katafigiozoon 
90530 Wendelstein

Telefon: 06482/4459


Beschreibung
https://www.griechische-pfoetchen.de/?s=rassel

Bericht der Pflegestelle:
Den Namen „Rassel“ fanden wir etwas merkwürdig, deshalb haben wir uns entschieden, dass das wohl sein Nachname ist und haben ihm als Vornamen Rudi dazugegeben.
Rudi zeigt sich hier als ein unkomplizierter und freundlicher Hundemann. Als er ankam, hatte er das ganz große „Empfangskomitee“: Foxi lockte ihn aus seiner Box, Nanu Nana leckte ihm liebevoll die Schnauze und die Katzen Grisou und Nana beschnupperten ihn von vorne und von hinten. So hat er sich schon am ersten Tag voll an die anderen Hunde angeschlossen und auch die Katzen sind seine Freunde. Mit Simba und Nanu Nana spielt er gerne und ist dabei sehr vorsichtig. Simba trägt die Kuscheltiere durchs Haus – prima Idee da mach ich mit und wenn er mir seins nicht gibt, hol ich mir halt ein anderes und natürlich wird die große Kiste mit dem Spielzeug bis auf den Boden ausgeräumt und alles sehr geschmackvoll im Haus und auf der Terrasse verteilt, die besten Stücke kommen in sein Körbchen. Rudi ist ein sehr sensibler Hund, der besonders Männern gegenüber sehr unterwürfig ist. Auch Staubsauger, Besen oder größere Gerätschaften machen ihm Angst und er geht dann lieber ein Stück weiter. An der Leine läuft er super, wenn er Druck merkt, bleibt er sofort stehen und dreht sich nach mir um, meist läuft er aber locker mit durchhängender Leine neben mir her. Bei der Begegnung mit Artgenossen geht er freudig mit dem Hinterteil wackelnd auf sie zu. Wenn ihn einer anmotzt, dreht er sich um oder legt sich gleich auf den Rücken.
Rudi war von ersten Tag an stubenrein, von einigen Markierungsausrutschern mal abgesehen. Er bleibt mit meinen Tieren auch einige Zeit allein ohne große Jammerei oder Umdekorierung der Wohnung (bis auf das Ausräumen der Spielzeugkiste) und auch Auto fahren ist kein Problem für ihn. Rudi sollte am besten einen netten Hundekumpel an seiner Seite haben und auch viel Kontakt mit Artgenossen und ein Zuhause, das ländlich gelegen ist, dann ist er ein toller Wanderbegleiter.

Möchten Sie dem kleinen Schatz ein liebevolles Zuhause geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit Renate Enold in Verbindung setzen:
Tel.: 06482 – 4459, Mobil: 0178 – 160 21 31, Mail: renate.enold@web.de

Bericht aus Griechenland:
Rassel, der liebe kleine Terriermischling, wurde 2013 geboren. Er wartet auch schon fast sein ganzes Leben lang auf seine Menschen. Rassel ist ein sehr freundlicher, lieber und menschenbezogener Hund. Sein Gehege teilt er sich mit anderen Hunden. Er ist sehr gut verträglich mit all seinen Artgenossen. Sein Markenzeichen ist ein kleiner Stummelschwanz, aber auch damit kann er wedeln wie ein Weltmeister. Rassel ist gechippt, geimpft und auch kastriert.

Rassel 1 https://youtu.be/Y556GyE_sLA
Rassel 2 https://youtu.be/afUmp2btWDI
Rassel 3 https://youtu.be/TfPnkb8ewW0
Rassel 4 https://youtu.be/bxGm-JMGmkg
Rassel 5 https://youtu.be/BPsLpjyeVtg
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rassel "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück