Anzeige-Nr. 840608
vom 26.10.2018
621 Besucher

NANA, ein zartes Wesen....

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Chihuahua (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFranz von Assisi Hundenothilfe 
92249 Vilseck

Telefon: Nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162


Beschreibung
Eine Vermittlung ist aus gesundheitlichen Gründen momentan noch nicht möglich !

Ab Anfang November auf Pflegestelle in Neumarkt/Bayern!

Auch Minimäuschen Nana sollte in einer spanischen Tötungsstation sterben. Und das nur, weil es vor allem in südlichen Ländern einige Menschen gibt, denen ein Hundeleben nicht mehr wert ist als das einer Ratte. Einst mal als niedliches Welpchen für die Kinder angeschafft, werden wie so oft die Haustiere bald langweilig und dann nix wie weg damit. In Spanien wartet dann der Tod auf diese armen, ausgestoßenen Wesen. Doch Nana hatte einen Schutzengel. Die kleine Maus wurde von unseren Tierschutzkollegen kurz vor ihrem Tötungstermin befreit, auch sie hat ein Ticket aus der Hölle bekommen, und nachdem sie alle nötigen Impfungen bekommen hat und kastriert wurde, darf sie nun bald mit einem Mittelmeertest im Gepäck ihre Reise nach Deutschland antreten.

Die kleine Nana ist wahrscheinlich ein Chihuahuamischling, nur 2,1 kg leicht bei 25 cm Schulterhöhe, ihre Beinchen sind kaum dicker als ein Finger. Natürlich steckt dem Zwerg der Schreck noch in den Knochen, und sie ist noch etwas vorsichtig mit Fremden. Aber das Eis ist schnell gebrochen, wenn man sich mit der süßen Motte beschäftigt, ihr Zeit gibt wieder Vertrauen aufzubauen. Kleine Kinder sollten nicht in Nanas neuer Familie sein, sie ist einfach zu zerbrechlich und scheu. Wenn andere Hunde bereits vorhanden sind, sollten diese nicht viel größer als Nana sein. Gesucht wird nun eine liebevolles, nicht zu hektisches Zuhause bei Kleinhundefans mit viel Zeit, die der erst 1-jährigen Zuckerschnute eine sorgenfreie Zukunft mit Sofaplätzchen schenken möchten. Die kleine Nana kann sicher nicht als Großstadthund glänzen, daher sollte ihr neues Zuhause eher im ländlichen Bereich sein.

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NANA, ein zartes Wesen...."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück