Anzeige-Nr. 857816
vom 21.11.2018
113 Besucher

LEON - hatte einen Schutzengel

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

süßer Mischlingswelpe Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHelpinghands4animals 
31691 Seggebruch

Telefon: 05724 - 46 65


Beschreibung
Name: LEON
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: im Wachstum - z.Zt. ca. 22 cm (Stand 11.11.18)
Gewicht: im Wachstum - z.Zt. ca. 7 kg (Stand 11.11.18)
Rasse: süßer Mischling
Geboren: ca. Sommer 2018 (geschätzt)
derzeitiger Aufenthaltsort: Ungarn

Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: kennt er noch nicht
Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: konnte noch nicht getestet werden
Verträglich mit anderen Haustieren: kennt er nicht

Weitere Informationen:

Eine junge Hündin, selber noch fast ein Hundekind, um die sich niemand kümmerte - wird bei der ersten Hitze gleich von herumstreunenden Rüden gedeckt. Sie bekommt ihre Babys ganz alleine im Nirgendwo und versucht sie so gut es geht durchzubringen.
Natürlich bleibt die kleine Familie nicht unentdeckt - aber anstatt zu helfen, versuchte man die kleine Familie zu erschlagen.. Die Mama konnte noch zwei ihrer Babys in letzter Sekunde in Sicherheit bringen - für eines konnte sie nichts mehr tun. Sie musste hilflos mit ansehen, was ein Teufel in Menschengestalt ihrem Kleinen antat......
Die beiden Babys konnten dann von unseren ungarischen Tierschutzfreunden gerettet werden - die Mama versuchte man ebenfalls zu sichern. Sie war aufgrund ihrer Erlebnisse natürlich sehr menschenscheu. Zum Glück gelang es kurze Zeit später auch die Mama zu retten und aufzunehmen. Inzwischen hat sie sogar schon ein schönes Zuhause in der Familie unserer Tierschutzfreunde gefunden!
Die beiden kleinen Würmchen wurden von unserer Agnes aufgenommen und bekamen die Namen Letty (ein Mädchen - schwarz) und Leon (der Bruder - braun). Die beiden steckten voller Würmer, Flöhe und anderem Ungeziefer - sie wurden sofort in medizinische Obhut genommen. Der kleine Leon war sehr schwach, wir hofften alle sehr, dass er es schafft.
Aber hier half der aufmerksame Schutzengel ein weiteres Mal! In der liebevollen Fürsorge unserer Agnes erholte er sich zusehends, und ist heute ein munteres Hundekind, das zusammen mit Schwesterchen Letty allerlei Unfug ausheckt.
Die Beiden haben bereits die ersten Impfungen bekommen, sind natürlich auch Floh- und Wurmfrei, und genießen ihr Leben in einem kleinen gemischten Hunderudel.

Zum Charakter kann man zur Zeit nicht viel sagen. Leon ist welpentypisch sehr verspielt und hat jede Menge Unsinn im Kopf. Deshalb wäre es für den Süßen sehr wichtig, recht bald ein kuscheliges Körbchen sein eigen nennen zu können, damit dann auch die richtige und artgerechte Erziehung beginnen kann. Er ist sehr aufgeweckt und wird bestimmt das Hunde-ABC schnell lernen - am liebsten natürlich mit seinem Lieblingsmenschen. Jedem Hundebesitzer geht das Herz auf, wenn er seinen Hund von klein auf ins Leben begleiten kann.

Interessenten dürfen sich gerne jetzt melden! Leon kann dann etwa im Alter von vier Monaten auf Reisen gehen!

Weitere Infos und weitere Hunde unter: www.helpinghands4animals.de



Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LEON - hatte einen Schutzengel"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück