Anzeige-Nr. 862596
vom 29.11.2018
58 Besucher

Clyde - der wunderschöne junge Kerl....

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Update 05 2018 - Bilder

Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 05 2017
Größe: mittelgross ca. 50 cm
Gewicht: ca. 15-17 kg
Verträglichkeit: verträglich mit Artgenossen
Charakter: lieb
Ängstlich gegenüber Menschen: ja - aber vorsichtig

Die Maus wurde Anfang 11 2017 von der Hundehilfe Rheinland e.V. aus einem Public Shelter gerettet.

Er befindet sich nun in einem privaten Shelter in Bukarest und ist sicher. Allerdings sucht der Engel jetzt, nach der Rettung schnellstmöglich nach einem tollen Zuhause.

Wer verliebt sich? Auch erfahrene Pflegestellen werden dringend benötigt.

Clyde ist wunderschön....wie man sehen kann <3! Bonnie und Clyde aus der Tötung Codlea sind Geschwister und haben schon schlimmes erlebt. Bonnie ist bereits vermittelt! Gefangen von den Hundefängern und viele Wochen in der Tötung eingsperrt, gehungert. Keine freundliches Wort. Sie hatten beide schreckliche Angst. Ein ganzer Zwinger mit Junghunden ohne Chancen wartete auf uns. Der Tötungsarzt sagte er würde sie nicht länger am Leben lassen. Da haben wir sie geholt. Clyde ist sehr hübsch und war immer ein bißchen mutiger wie seine Schwester (die ist übrigens super vermittelt und ein glücklicher Hund). Bei den richtigen Menschen wird auch Clyde ein ganz normale Hund werden ohne Angst und mit Vertrauen zu seinen Menschen. Wer verliebt sich endlich??? <3

Unsere Hunde reisen gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert (wenn nichts dagegen sprach z.B. Alter etc.) und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bei weiteren Fragen oder Interesse schreiben Sie uns bitte eine PN!1
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Clyde - der wunderschöne junge Kerl...."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück