Anzeige-Nr. 870640
vom 12.12.2018
25 Besucher

Bonita wartet auf ihre Menschen!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Bonita war als Streuner auf den rumänischen Straßen unterwegs. Wir vermuten, dass sie schon mal ein Zuhause gehabt hat, denn sie hat eine Narbe um ihren Hals, die vermutlich von einer Kette stammt. Sie ist dennoch eine sehr tolle Hündin! Sie ist super aufgeschlossen und lieb Menschen und anderen Hunden gegenüber. Bonita genießt es, Streicheleinheiten und Zuneigung zu bekommen. Wir möchten ihr gerne ein neues Leben schenken und sie mit einer eigenen liebenden Familie glücklich machen. Sie hat es mehr als verdient, ein schönes Zuhause zu bekommen, wo sie all die Aufmerksamkeit bekommt, die sie so gerne hätte. Bonita wäre hervorragend als Zweithund geeignet. Sie ist noch jung und braucht dementsprechend Bewegung, liebevolle Erziehung und Auslastung. Sportliche Menschen oder Leute, die gerne viel Zeit in der Natur verbringen und Freude daran haben, ihrem Hund etwas beizubringen, sind hier gefragt. Sie ist echt eine tolle Hündin, die nicht unentdeckt bleiben darf! Wer verliebt sich in sie? Bitte teilt sie, um endlich eine Familie zu finden, in der sie glücklich sein darf und ihre Vergangenheit hinter sich lassen kann.

Steckbrief
Name: Bonita
Geschlecht: weiblich/ kastriert
Alter: ca. 2016 geboren
Größe: ca. 45-50cm
Charakter: aufgeschlossen, super lieb, verträglich

Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Babesiose
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bonita wartet auf ihre Menschen!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück