Anzeige-Nr. 874508
vom 19.12.2018
561 Besucher

Hawai und Tahiti

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Beschreibung
Kater Hawaii und Kätzin Tahiti sind zwei wunderschöne Geschwister:

Hawaii ist cremefarben und Tahiti trägt ein dunkel-Schildpatt-Fell.

Sie sind im Juni 2017 geboren, kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt und negativ auf Katzen-AIDS und Leukose getestet.

Sie wurden im letzten Sommer als kleine Kätzchen zusammen mit vier anderen Katzenbabies gerettet.

Hawaii ist ein absoluter Traumkater und liebt Menschen über alles. Er braucht deren Aufmerksamkeit und viele Streicheleinheiten. Er spielt für sein Leben gern, am liebsten mit seiner Schwester Tahiti.

Tahitii ist Menschen gegenüber anfangs etwas schüchtern und braucht gewisse Zeit, um sich einzugewöhnen und zu entspannen. Wenn dieses Vertrauen da ist, dann mag auch sie es zu kuscheln und gestreichelt zu werden.

Beide sind freundlich zu anderen Katzen, könnten also auch in einem Mehrkatzenhaushalt leben. Sie kennen auch Hunde und vertragen sich mit ihnen.

Wir suchen ein Zuhause für Hawaii und Tahiti zusammen in einer nicht zu kleinen – und natürlich rauchfreien – Wohnung, die über einen gesicherten Balkon verfügt. Hawaii und Tahiti befinden sich in einer Pflegestelle in Ddorf.



Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hawai und Tahiti"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück