Anzeige-Nr. 894059
vom 20.01.2019
55 Besucher

FLOR - älteres Mädchen in Nöten!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 07340/9679852


Beschreibung
Steckbrief
Name: Flor
Rasse: Deutscher Schäferhund
Alter: geb. 2009
Geschlecht: Hündin
Größe: groß 59 cm 33 Kg
kastriert: ja
eingestellt: November 2018

Flor heißt dieses ältere Schätzchen und zählte einst zu einem Achter-Rudel eines Schäferhundfreundes. Es ging ihr dort sehr gut, sie wurde geschätzt und alles wurde für das Mädchen getan. Jedoch sieht es so aus, dass der Herr sich nicht mehr ausreichend um seine treuen Vierbeiner kümmern kann.
Flor war daher die erste Hündin, die ihr Zuhause verlassen und in die Zwingeranlage der Auffangstation von Villena, in Spanien Einzug halten musste. Anfangs zeigte sich Flor etwas myrrisch, verstand nicht was mit ihr passiert und musste sich erst neu orientieren.

Dies gelang ihr recht gut und schnell. Flor zeigt sich als fröhliche, geselliche und freundliche Hündin. Für ihr Alter ist sie noch fit und aktiv - lediglich die Augen funktionieren nicht mehr einwandfrei und Flor sieht nicht mehr so gut. Dies ist ihr allerdings gar nicht anzumerken und Flor macht aus jeder Situation das Beste daraus! :)

Nun hält der Winter auch in Spanien Einzug und die Nächte sind bereits furchtbar kalt. Für Flor beginnt jetzt eine sehr harte Zeit und die spanischen Kollegen baten uns um Hilfe für das alte Mädchen. Flor muss dringend den Shelter verlassen, denn die harten Winter fordern auch im sonst sonnigen Spanien ihre Tribute. :(

Flora ist sehr gut erzogen, sie möchte uns Menschen gefallen und kommt auch mit den kleinen Zweibeinern zurecht! Ein ruhigeres Plätzchen darf es trotzdem gerne sein und Flora würde sich bei einem rüstigen Rentnerpaar sicher sehr wohl fühlen. :)

Wer nimmt sich dem Schätzen an und schenkt Flora ein letztes Zuhause für ihre Zukunft?

Weitere Bilder und Infos finden Sie auf www.canispro.de
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 Mobil: 0173/3684786
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FLOR - älteres Mädchen in Nöten!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück