Anzeige-Nr. 917406
vom 24.02.2019
159 Besucher

Litsa - fröhliche Knutschkugel

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Korfu 
40880 Ratingen

Telefon: 02102 41794


Beschreibung
I-Nr.: h-korfu-spiridoula-litsa-f-1018
Name: Litsa
Alter: 10.2013
Ort: Korfu
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Nein

Litsa ist geschätzt 5 Jahre alt und ca. 55cm groß.
Sie hatte ein fürchterliches -Zuhause- in Garitsa, wo sie über lange Zeit in einem sehr kleinen, dunklen Raum gehalten wurde. Litsa wurde durch die Polizei dort herausgeholt.

Glücklicherweise konnte sie vorübergehend bei Tierfreundin Spiridoula untergebracht werden, die einige Gehege für Hunde in Not hat.
Anfangs war sie so verängstigt, dass man sie nicht anfassen konnte - verständlich nach der langen Zeit im Dunkeln... Sie war damals so verstört, dass sie alles Mögliche zerstört hat - daher hat sie Zähne verloren und hatte einen Unfall, bei dem sie fast ihr rechtes Auge verloren hätte. Ob sie auf dem Auge noch sehen kann ist nicht sicher.
Mittlerweile ist Litsa nun seit 2 Jahren bei Spiridoula und hat sich gut entwickelt.
Wie man auf den Videos sehen kann ist eine fröhliche Knutschkugel aus ihr geworden! Mit Leckerchen kann man ihr Herz schnell für sich gewinnen ;) Auch mit anderen Hunden ist Litsa sehr freundlich.
Können Sie Litsas Herzenswunsch nach einer eigenen Familie erfüllen?
Sie hat es mehr als verdient, endlich ein liebevolles Zuhause zu finden...

Alle unsere Hunde sind erstgeimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Litsa - fröhliche Knutschkugel"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück