Anzeige-Nr. 923951
vom 06.03.2019
52 Besucher

Romi möchte Ihr Herz erwärmen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0162/7069986


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 1. August 2018
Geschlecht: weiblich
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Kastriert: nein
Gechippt: ja
FIV (Katzenaids): nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: kein Schwanz
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: Sardinien

Schwer verletzt - aber Romi hat überlebt
Während unserer Sardinientour Ende Januar 2019 war natürlich auch der Besuch des Rifugio der LIDA in Olbia eingeplant. Wir wussten schon vorher, dass es neben etlichen Neuzugängen bei den Hunden auch einige neue Katzen ab, die man uns vorstellen wollte.

Einer dieser Neuzugänge ist die niedliche Romi, die erst vor kurzem ins Rifugio gekommen war. Romi war in sehr schlechtem Zustand gefunden worden: Ihr Schwanz war nur noch ein blutiger Stumpf. Ob ihn ein Hund abgebissen oder irgendein hirnloser Idiot ihn abgeschnitten hat, ließ sich nicht eindeutig feststellen. Romis Wunde wurde medizinisch versorgt und sie wurde aufgepäppelt, und nun hockt sitzt Romi allein in einem der kleinen Käfige. Die Wunde am Schwanzstumpf heilt langsam zu. Romi kommt gut zurecht, und der Schönheit des silbergrauen Katzenmädchens tut der fehlende Schwanz keinen Abbruch.

Vielleicht suchen Sie gerade nach einem neuen, samtpfotigen Familienmitglied? Wenn Romi Ihr Herz erwärmt, dann schenken Sie ihr doch ein richtiges Zuhause, damit sie aus diesem traurigen Leben auf engstem Raum hinter Gittern schnell wieder herauskommen darf. Romi wird nicht in Einzelhaltung vergeben.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Romi möchte Ihr Herz erwärmen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück