Anzeige-Nr. 929884
vom 15.03.2019
131 Besucher

Point - Sensibelchen im besten Alter

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Pointer (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Point haben die Tierschützer eines Tages in der Perrera entdeckt. Niemand kann etwas zu seiner Vorgeschichte sagen, niemand weiß, wie Point sein bisheriges Leben verbracht hat.

Er ist jetzt ins Refugium gezogen, dort ist er sicher und zeigt sich als verträglicher, umgänglicher Hund.
Doch für einen sensiblen Pointer ist es auch im Refugium sehr stressig, die Lautstärke durch die anderen Hunde und das Eingesperrtsein machen Point zu schaffen.

Point ist zwar nicht mehr der Jüngste, aber er zählt sich noch lange nicht zum alten Eisen. Wie alle Pointer würde er am liebsten rennen, denn er ist noch recht fit!

Sicher wird Point auch über eine gute Portion Jagdtrieb verfügen, man sollte sich auf ein liebevolles Schleppleinentraining einstellen. Ein eingezäunter Garten zum Flitzen wäre für Point wunderbar, und ein Platz auf dem Sofa gehört zum Pflichtprogramm.

Sie haben gerade zufällig noch ein Plätzchen auf Ihrem Sofa frei und Lust, gemeinsam mit Point die Wälder und Felder unsicher zu machen? Melden Sie sich!

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Point.
Bitte kopieren Sie den Link:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t5696-bildertagebuch-point-ein-rustiger-pointer-im-besten-alter#54703

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link in Ihren Browser:

https://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2018/03/HB_HPIN_28.02.2018-1.pdf

Impfungen:
vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass
Negativ getestet auf Ehrlichiose und Rickettsiose,
positiv getestet auf Leishmaniose

geboren ca. Februar 2008
Schulterhöhe ca. 55-60 cm

Schutzgebühr € 50,-- + € 50,-- Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Susann Schleip
Email: schleip@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 036202/785697 ab 18.00 Uhr
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Point - Sensibelchen im besten Alter"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück