Anzeige-Nr. 934579
vom 22.03.2019
29 Besucher

Ares- völlig unterfordert, sucht Aufgabe

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFellchen in Not 
38229 Salzgitter

Telefon: 05341/1885403 (AB)


Beschreibung
Ares wurde vor zwei Jahren als Notfall aus einem städtischen Tierheim in Rumänien geholt, weil er sich fast aufgegeben hat.

Er lebt seither in einem privaten Tierheim in Rumänien. Leider fristet er dort auch ein Zwingerdasein und zeigt entsprechende Verhaltensauffälligkeiten. Da die Mitarbeiter im Tierheim Respekt vor ihm haben, wird sich wenig mit ihm beschäftigt.

Über seine Verträglichkeit mit anderen Hunden ist nichts bekannt. Ares wurde bei einem Spaziergang an der Leine bezüglich seines Verhaltens beobachtet. Er zeigte sich dabei nett mit Menschen, auch mit Kindern und hat sich über jeden gefreut. Bei plötzlichen oder unerwarteten Bewegungen kann es aber sein, dass er abschnappt.

Ares möchte einfach bei seinem Menschen sein und ausgelastet und beschäftigt werden. Er ist ein stattlicher Hund im gediegenen Alter. Wenn er erstmal angekommen ist, wird der Ruhe und Zuwendung sicherlich genauso genießen wie einen ausgiebigen Spaziergang.

Für Ares suchen wir ein Zuhause bei einem ruhigen, souveränen Menschen, der Ares Sicherheit gibt und sich mit ihm altersgemäß und artgerecht beschäftigt. Neben ausreichend Auslauf können wir ihn uns gut bei der Nasenarbeit vorstellen. Sicherlich würde er auch gerne einiges lernen und hätte Spass bei einem Training in einer gewaltfreien Hundeschule.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ares- völlig unterfordert, sucht Aufgabe"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück