Anzeige-Nr. 941314
vom 01.04.2019
228 Besucher

Bronco-wo sind die Schäferhund-Fans?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Altdeutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7-8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 017624172709


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Bronco – eine vergessene Seele! Ursprünglich kommt er aus dem Shelter in Baia Mare. Unsere Schäferhund-Liebhaberin Bia aus Bistrita wurde auf ihn aufmerksam und nahm sich seinem Schicksal an. Wie lange er in Baia Mare saß, weiß man nicht. Aber in Bistrita bekam er die Chance auf ein neues Leben!

Bronco ist ein Schäferhund, vermutlich reinrassig. Er ist etwa 7 – 8 Jahre alt und hat die typischen Schäferhund-Maße von etwa 60 – 65 cm Schulterhöhe und einem Gewicht von etwa 35 kg. Bronco hat sich toll entwickelt. Er ist ein lieber Kerl und er schützt seine Bezugsperson. Seinem Alter entsprechend ist er eher ruhig und entspannt. Er läuft schon recht gut an der Leine und der Rückruf wurde mit ihm auch schon geübt. Bronco ist ein wunderschöne Rüde, der die Chance auf ein artgerechtes Leben sehr verdient hat. Schäferhunde gelten als neugierige, loyale und selbstbewusste Begleiter. Diese Rasse gilt es nicht nur körperlich auszulasten, sie benötigen auch Kopf- und Denkspielchen. Bronco ist eher der Typ, der alleine sein möchte. Mit Hündinnen kommt er zwar gut aus, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Wir wünschen uns für Bronco erfahrene Besitzer, die wissen, wie sie ihn artgerecht auslasten und beschäftigen und Menschen, die mit seinem Schutztrieb umzugehen wissen. Bronco bringt viel Potential mit und dieses gilt es zu nutzen. Bei Rückschritten darf man keinesfalls sofort aufgeben. Bronco sucht Menschen die ihm Sicherheit und Stabilität bieten. Ein Zuhause ohne andere Hunde oder mit Hündinnen wäre optimal für ihn. Kinder sollten aufgrund seiner Größe bereits im Schulalter sein.

Unser Bronco reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wo sind die Schäferhund-Fans, die Bronco ein tolles Leben schenken?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bronco-wo sind die Schäferhund-Fans?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück