Anzeige-Nr. 941687
vom 01.04.2019
176 Besucher

Räuber, Celly, Rosa, Tierhilfe Franken

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Nagetier

Rasse:

Kaninchen (reinrassig)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Franken e.V. (Betzenstein) 
91282 Betzenstein

Telefon: 09244-9823166


Beschreibung
Räuber Hotzenplotz
männlich

Celly
weiblich

Rosa
weiblich

alle 2 Jahre- alle holländische Riesen


Hallo, wir sind Räuber, Celly und Rosa, drei holländische Riesen-Geschwister. Wir haben unseren Wintermantel für das Außengehege angezogen und fühlen uns hier sehr wohl. Trotzdem haben wir nichts gegen Streicheleinheiten auf dem Sofa im Haus oder einfach nur neben Dir zu liegen. Wir sind sehr neugierig und erkunden neue Umgebungen nach anfänglicher Schüchternheit mit großem Interesse.
Als Räuber bin ich der Mann in der Runde. Ich bin sehr aufgeschlossen und komme mit meinen beiden Damen, Celly und Rosa, sehr gut aus. Damit es keine weitere kleine Häschen gibt, wurde ich kastriert.
Wir suchen ein liebevolles Zuhause und sind auch bereit, einzeln ein neues Leben bei einer netten Familie zu starten, aber da muss dann schon ein entsprechender Partner vorhanden sein.


Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken:
Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166
Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr
Frau Carmen Baur 09151 / 82 69 0
Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608.

Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de.
Kontaktformular
Betreff:
"Räuber, Celly, Rosa, Tierhilfe Franken"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück