Anzeige-Nr. 947838
vom 11.04.2019
93 Besucher

Manso - seit Welpenan im Tierheim :(

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 07340/9679852


Beschreibung
Steckbrief
Name: Manso
Alter: geb. ca. Dezember 2010
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel 49 cm
kastriert: ja
eingestellt am: 9. September 2018

Der freundliche Hundemann hier ist Manso und seine Geschichte kann man nur als unendlich traurig beschreiben.
Als Hundekind, unschuldig und voller Hoffnung, kam Manso in die Zwingeranlage von Villena, einem großen spanischen Tierheim. Die Pfleger gaben ihm alle Liebe und Zuneigung, die bei der Menge an Hunden und dem wenigen Personal möglich war und tun dies bis heute...

Zeitgleich kam ein weiterer Welpe ins Tierheim und seither sind Manso und Baco unzertrennlich. Diese Zweisamkeit hielten die Pfleger fest und somit war es schier unmöglich ein Zuhause für zwei Rüden zu finden. Nun endlich kam ein Einlenken - hoffentlich nicht zu spät! 
Auch wenn Manso und Baco immer zusammen waren, um endlich ein Zuhause zu finden und wenigstens einem der Buben eine Zukunft mit einer eigenen Familie zu schenken, dürfen sie nun getrennte Wege gehen...

Dies wurde auch wirklich Zeit, denn Manso erlitt immer wieder Verletzungen durch andere Hunde. Dabei ist er ein Lämmchen geblieben und weher sich nicht. Einzig Baco beschützt seinen Freund. Manso ist trotz allem noch gut verträglich aber hat sich nun ein Zuhause als Einzelprinz mehr als verdient. Er ist mit uns Menschen sehr freundlich und gehorsam, spielt noch immer gerne mit dem Ball und freut sich über jede Aufmerksamkeit ohne dabei bedränglich zu werden.

Für einen älteren und lieben Rüden suchen wir die erträumte Rettung aus dem Zwinger und den Weg in eine schöne Zukunft. Manso hat noch einige Jahre vor sich und wir hoffen inständig darauf, dass er diese nicht hinter Gittern verbringen muss!

Kastriert, geimpft und gechipt ist der Bube und natürlich bekommt er vor Ausreise nochmals einen Mittelmeertest. Wo sarf sich Manso endlich willkommen fühlen?

Weitere Bilder und Infos auf www.canispro.de
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 Mobil: 0173/3684786
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Manso - seit Welpenan im Tierheim :("
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück